Lammspieße

Lammspieße

45 Min.
Verblüffe deine Gäste mit saftigen Lammspießen, die an einem warmen Sommertag einfach perfekt sind. Frisch und mit etwas Schärfe bringt dir diese einfach zuzubereitende Mahlzeit im Handumdrehen den Titel des Grillmeisters ein. Die köstliche Zubereitung des Fleisches hat ihre Wurzeln in der nahöstlichen und mediterranen Küche, wo aromatische Gewürze dazu beitragen, den besten Geschmack bei gegrillten Lammspießen zu erzielen. Serviere die Spieße mit einem frischen Nudelsalat mit Hirtenkäse und Petersilie, und du wirst verstehen, warum wir es das perfekte Rezept für Lammspieße nennen.

Zubereitung

Lammspieße
  • Hackfleisch mit Chili, Knoblauch, Salz, Minze, Koriander, Zitronenschale und Milch mischen. Zu langen Hackfleischröllchen formen.
  • In etwas Arla Kaergarden ca. 3–4 Minuten anbraten. Abkühlen lassen.
  • Die Fleischröllchen auf gewässerte Holzspieße stecken. Mit Butter und Rapsöl bestreichen und auf dem Grill ca. 5 Min. erhitzen.
Pastasalat
  • Die Zwiebel schälen und hacken. Die Hälfte mit einem Esslöffel Arla Kaergarden in einem Topf anschwitzen.
  • Risoni, Wasser und Salz hinzufügen. Etwa 10 Minuten kochen lassen.
  • Abgießen und einen Esslöffel Arla Kaergarden unterrühren. Abkühlen lassen.
  • Gurke der Länge nach aufschneiden. Entkernen und in Scheiben schneiden.
  • Gurke, Petersilie und die restliche Zwiebel unter die Nudeln mischen. Hirtenkäse zerbröseln und vorsichtig mit dem Rest mischen.
  • Den Salat mit den Lammspießen servieren.
Guten Appetit!
Füge deine eigene Note hinzu

Saftige Lammspieße sind ein wahrer Genuss, aber das bedeutet nicht, dass du das Rezept nicht anpassen und deine persönliche Note hinzufügen kannst. Füge zum Beispiel Kreuzkümmel hinzu, der sehr gut zu Lamm passt und einen erdigen und wärmeren Geschmack bietet. Rosmarin und Thymian sind auch Klassiker in Kombination mit Lamm. Die kiefernartigen und leicht blumigen Noten von Rosmarin können eine wunderbare aromatische Note verleihen, während der zitronige und leicht minzige Thymian die bestehende Geschmackspalette unterstützt. Du kannst die Lammspieße auch mit einer Mischung aus Käse füllen, zum Beispiel Ziegenkäse oder Hirtenkäse, um für eine cremige Überraschung zu sorgen, die die Spieße auf ein neues Niveau hebt.

Tipp:

Ob du schon öfter Spieße gegrillt hast oder noch keine Erfahrung damit hast. Wir haben ein paar tolle Tipps und Tricks, die dir helfen, bei deinen Gästen einen bleibenden Grill-Eindruck zu hinterlassen. Wenn du Holzspieße verwendest, müssen sie 30 Minuten in Wasser eingeweicht werden, bevor du sie benutzt. Auf diese Weise nimmt das Holz das Wasser auf. Das verhindert, dass es auf dem Grill anbrennt. Wenn du Spieße aus Metall hast, brauchst du dir keine Sorgen zu machen – Sie halten der Hitze stand.

Fragen zu Lammspießen

Möchtest du mehr darüber erfahren, wie man Lammfleisch am Spieß zubereitet? Nachfolgend kannst du unsere Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen sehen, die wir hier zusammengestellt haben.

Was sind Lammspieße?
Mit Ursprüngen im Mittelmeerraum und im Nahen Osten sind sowohl türkische als auch griechische Lammspieße eine köstliche Sommermahlzeit, die sich perfekt für Familienfeiern oder ein einfaches Abendessen unter der Woche eignet. Manchmal werden sie Lamm-Köfte genannt, aber lass dich nicht verwirren. Es ist dasselbe: Fleischstücke aus Lammhackfleisch mit Gewürzen, die am Spieß gegart werden.
Wie bereitet man Lammspieße zu?
Hackfleisch mit Chili, Knoblauch, Salz, Minze, Koriander, Zitronenschale und Milch mischen und zu Röllchen formen. 3-4 Minuten kurz anbraten und abkühlen lassen, bevor sie auf Spieße gesteckt werden. Mit Arla Kaergarden bestreichen und dann eine paar Minuten grillen.
Wie lange sollte man Lammspieße grillen?
In unserem Rezept braten wir das Fleisch in einer Pfanne an, bevor wir die Spieße zubereiten und auf dem Grill fertig zubereiten. Daher dauert es auf dem Grill nur etwa 5 Minuten, bis das saftige Fleisch perfekt durchgegart ist – ohne dabei seine saftigen Aromen zu verlieren.
Was kann man zu Lammspießen servieren?
Unser Lammspieß-Rezept schlägt einen köstlichen und erfrischenden Nudelsalat mit knackiger Gurke und frischen Petersilienblättern vor. Du kannst die Lammspieße auch als Teil eines größeren Grill-Buffets mit verschiedenen Beilagen, Dips und Salaten servieren.
Woran erkennt man, ob Lammspieße fertig gegrillt sind?
Wenn du ein Thermometer zur Hand hast, stecke es einfach in die Röllchen und du kannst die Innentemperatur sehen. Für diese Fleischsorte beträgt medium-rare 63 °C, medium 71 °C und well done 77 °C. Du kannst auch die Konsistenz und Festigkeit überprüfen, indem du das Lamm vorsichtig mit einer Gabel oder einem Finger eindrückst. Wenn es etwas federnd ist, ist das Fleisch höchstwahrscheinlich medium-rare, während durchgebratenes Lamm fester ist und weniger nachgibt. Achte nur darauf, nicht zu fest auf das Fleisch zu drücken.

Zutaten

Lammspieße
Gehacktes Lammfleisch
500 g
Fein gehackte rote Chilischoten
1 TL
Fein gehackte Knoblauchzehen
2
Salz
1 TL
Gehackte frische Minze
2 EL
Gehackter frischer Koriander
2 EL
Geriebene Zitronenschale
½
100 ml
3 EL
Pastasalat
Risoni
200 g
Zwiebel
1
2 EL
Wasser
1 L
Salz
1 TL
Gurke
1
Gehackte Petersilie
100 g
Hirtenkäse
150 g

Probier unser Rezept für würzige Lammspieße

Ein warmer Grill und die Hitze der Sonne. Alles, was du jetzt brauchst, ist der köstliche Geruch von gebratenen Lammspießen und das glückliche Lächeln deiner Liebsten. Unser Rezept für Lammspieße hilft dir, ein saftiges Gericht auf deiner Party zu servieren. Durch das Mischen des Hackfleischs mit Milch behält das Fleisch Feuchtigkeit, und das Resultat ist zart und traumhaft saftig. Brate deine Hackfleischröllchen einige Minuten lang, um nicht nur den Saft einzuschließen, sondern auch, um eine köstliche, leicht karamellisierte Kruste zu erhalten. Auf diese Weise ist jeder Bissen eine köstliche Kombination aus leicht knusprigem und saftigem Fleisch.

Chili, Knoblauch, Koriander und Minze – traditionelle Köfte-Aromen

Mach dir die Ursprünge des Lammfleisches am Spieß zu eigen, indem du ganz auf traditionelle Köfte-Aromen setzt. Chili, Knoblauch, Koriander und Minze sind Gewürze, die häufig in Lamm-Köfte zu finden sind, und zusammen bilden sie eine wunderbare Welle sommerlicher Aromen und Geschmacksrichtungen. Chili und Knoblauch verleihen der Lamm-Köfte Schärfe und herzhafte Nuancen, während Koriander und Minze perfekt aufeinander abgestimmt sind, um dem Fleisch einen Hauch von Frische zu verleihen. Bist du scharf auf mehr Grillgerichte? Wie wäre es mit einem Teller saftig gegrillter Spareribs mit leckerer Barbecue-Sauce? Oder vielleicht bist du auf der Suche nach einer Beilage, die alle Säfte der schönen Lamm-Köfte aufsaugen kann. Probiere, ein sommerliches Olivenbrot zu backen, das überall Eindruck schinden wird.

Perfekt am Lagerfeuer oder auf einer Grillparty

Der Sommer bringt Menschen zusammen. Egal ob bei einem Picknick im Freien oder bei einer Grillparty, Lammfleisch am Spieß ist ein unwiderstehliches Sommergericht, das jeder probieren kann. Das Gericht ist einfach, und es lässt sich leicht im Voraus zubereiten und transportieren, was es perfekt für ein Picknick oder ein Potluck-Abendessen im Garten macht. Wenn du dich also auf traditionelle Weise mit deiner Familie hinsetzen möchtest, Teller auf Bänke stellen und das Essen genießen, kannst du das ohne weiteres tun. Du kannst aber auch den rustikaleren Weg gehen und die Lammspieße so vorbereiten, dass sie am Lagerfeuer zubereitet und gegessen werden. Beides ist perfekt. Wenn du die Lammspieße gerne in Tzatziki oder Hummus dippen willst, dann glaube uns: Das ist ganz normal. Insbesondere Tzatziki passt aufgrund der frischen und würzigen Aromen des griechischen Joghurts gut zu Lamm und verleiht jedem Bissen eine cremige Konsistenz