Kartoffelpüree mit Rahmlauch und Röstzwiebeln
  • Arla
  • Rezepte
  • Kartoffelpüree mit Rahmlauch und Röstzwiebeln

Kartoffelpüree mit Rahmlauch und Röstzwiebeln

30 Min.
https://www.arlafoods.de/rezepte/kartoffelpuree-mit-rahmlauch-und-rostzwiebeln/

Zubereitung

Zubereitungsschritte
  • 1. Für das Püree Kartoffeln waschen, schälen, grob würfeln und in einen Topf mit kaltem Salzwasser geben. Kartoffeln ca. 25 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen bis sie gar sind. Anschließend das Wasser abgießen und die Kartoffeln im heißen Topf ausdampfen lassen. Milch, Butter und Arla BUKO® Crème zum Verfeinern Zitrone & Dill zugeben und zu einem Püree stampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken.
  • 2. Für den Rahmlauch Lauch putzen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Anschließend in einem Sieb gründlich waschen. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin auf mittlerer Hitze anbraten. Mit Brühe ablöschen ca. 3 Minuten köcheln lassen, Arla BUKO® Crème zum Verfeinern Zitrone & Dill zugeben, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 3. Kartoffelpüree mit Rahmlauch anrichten und mit Röstzwiebeln bestreut servieren.
Guten Appetit!
Rezept-Tipp

Für ein sehr feines Püree, die Kartoffeln am besten zweimal durch eine Kartoffelpresse drücken!

Zutaten

Für das Püree
Kartoffeln mehligkochend
1 kg
Salz
Milch (3,5% Fett)
100 ml
Butter
2 EL
Arla Buko® Crème fraîche Paprika & Chili
100 g
Muskatnuss
1 Prise
Für den Rahmlauch
Porree
800 g
Olivenöl
2 EL
Gemüsebrühe
200 ml
Arla Buko® Crème fraîche Zitrone & Dill
195 g
Salz
Pfeffer
Ausserdem
Röstzwiebeln
4 EL