Frühstückswaffeln mit Granola

Frühstückswaffeln mit Granola

30 Min.
Perfekter Start in den Tag für die ganze Familie | Locken jeden Morgenmuffel im Handumdrehen an den Frühstückstisch

Zubereitung

1.
  • Für den Waffelteig sollten alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Mehl, Porridge-Pulver und Backpulver mischen. 80 g Arla Kærgården® BIO in einer Schüssel mit den Quirlen des Handrührgeräts schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker nach und nach dazugeben und jeweils unterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Dann nach und nach die Eier unterschlagen bis eine cremige Masse entstanden ist. Abwechselnd die Mehl-Porridge-Mischung und Arla Bio Weidemilch Joghurt unterschlagen, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig 10 Min. quellen lassen.
2.
  • Ein belgisches Waffeleisen erhitzen. Die Backflächen mit Arla Kærgården® Bio einpinseln. Den Teig auf der ganzen Fläche verteilen und daraus goldbraune Waffeln backen. Herausnehmen und übrigen Teig genauso backen, dabei insgesamt 4 Waffeln backen.
3.
  • Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Die fertigen Waffeln auf Teller verteilen, jeweils mit Erdnuss- und Fruchtmus bestreichen und mit den Bananenscheiben belegen. Granola darüberstreuen und sofort servieren.
Zubereitungszeit
  • 15 Minuten
Backzeit
  • 12-15 Minuten
Guten Appetit!

Zutaten

Weizenmehl (Type 405)
50 g
Porridge-Pulver
70 g
Backpulver
1 TL
Ca. 90 g
Zucker
50 g
Bourbon-Vanillezucker
1 Packung
Eier (M)
3
Banane
1
Erdnüsse Mus
4 EL
Fruchtmus (z.B. Himbeermus)
4 EL
Granola mit Beeren
8 EL
Arla® BIO Weidemilch Joghurt Natur
100 g