Räucherlachs-Smørrebrød

Räucherlachs-Smørrebrød

Bewertung 1
Bewertung 2
Bewertung 3
Bewertung 4
Bewertung 5

(0 Bewertungen)

{{ MyRecipesFavouriteButton.isUserFavourite ? '' : '' }}

Zutaten

Portion

Für die Brote

  • 115 g Saure Sahne
  • 1 EL Meerrettich
  • 1 TL frisch gehackter Dill
  • 1 TL Petersilie
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL geschält fein gewürfelt Gurke
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 4 Scheiben Roggenbrot
  • 2 EL weiche Arla Kærgården® Ungesalzen Ungesalzen
  • 225 g Räucherlachs in Scheiben
  • 3 Radieschen in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Lachskaviar
  • 4 Kapern
  • Dill (zum Garnieren)
  • 1 Limette (in 4 Spalten geschnitten)

Zubereitung

Zubereitung

Zubereitung

Zuerst die saure Sahne zusammen mit dem Sahnemeerrettich, den gehackten Kräutern (Dill, Petersilie) und dem Zitronensaft in einer kleinen Schüssel verquirlen. Die Gurkenwürfel dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Brotscheiben mit ein wenig Arla Kærgården® Ungesalzen bestreichen und die Sauerrahmmischung darauf verteilen. Mit Räucherlachs, Radieschen und Lachskaviar belegen, anschließend mit Kapern und Dillzweigen garnieren. Mit einer Limettenspalte pro Portion auf Tellern anrichten und vor dem Servieren nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Drucken

Ähnliche Rezepte