Obstspieße

Obstspieße

30 Min.
Obst am Spieß ist ein toller süßer Leckerbissen! Vor dem Grillen mit Butter und Zitronenschale bestreichen und mit hellem Joghurt mit Honiggeschmack servieren.
https://www.arlafoods.de/rezepte/obstspiebe/

Zubereitung

  • Den Backofen auf 225 °C einstellen.
  • Bananen und Melone schälen. Banane, Melone und Kaki in Stücke schneiden.
  • Die Früchte abwechselnd auf Holzspieße stecken. Zwei Spieße pro Portion berechnen. Die Spieße in eine ofenfeste Schale legen.
  • Butter und Zitronenschale vermischen. Die Spieße mit der Butter bestreichen. Darauf achten, dass jede Frucht vollständig bedeckt ist. Mit Zucker bestreuen.
  • Die Spieße auf oberster Schiene 8–10 Minuten backen, bis sie etwas Farbe bekommen. Nach der halben Zeit einmal drehen.
  • Mit Joghurt servieren.
Guten Appetit!

Zutaten

Bananen
2
Honigmelonen
250 g
Kakis (Persimone)
2
Grüne, rote oder blaue Trauben
75 g
Stachelbeeren
8
Butter, geschmolzen
2 EL
Zitrone (ungewachst)
Schale von 1
Puderzucker
2 TL
Joghurt mit Honig
150 ml

Ein Wohlfühl-Dessert für die ganze Familie

Wer liebt nicht ein Dessert, das bunt, einfach und schnell zuzubereiten ist? Diese warmen Obstspieße sind die perfekte Ergänzung für den Frühstückstisch, das Grillbuffet oder den After-Dinner-Genuss.

Obst am Spieß – ein einfacher Partysnack für Kinder

Obstspieße sind perfekt für Parties: eine farbenfrohe Alternative, die genauso beliebt sein wird wie der Kuchentisch. Oder lass die Gäste ihren Snack selbst zubereiten: Stelle Schalen mit vorgeschnittenen Früchten und nicht spitzen Holzspießen bereit. So können die Kleinen ihren eigenen Snack zusammenstellen.

Viele verschiedene Obstoptionen

Betrachte dies eher als einen Serviervorschlag als ein Rezept, an das man sich strikt halten muss. Die Kombinationen können so klassisch (Apfel, Birne oder Ananas) oder exotisch (experimentiere mit Feigen, Mangos oder sogar Wassermelone) sein, wie du möchtest.

Obst, das du lieber nicht für Obstspieße verwenden solltest.

Eine allgemeine Faustregel ist: Kein überreifes oder zu weiches Obst, das hält nämlich nicht am Spieß.