Frühstücks-Muffins

Frühstücks-Muffins

Bewertungen

(22 Bewertungen)

Zutaten

Rezept für 10 Stücke Portionen

Für den Teig:

  • 75 g Dinkelmehl Type 630
  • 75 g Dinkelvollkornmehl (alternativ Dinkelmehl)
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Haferflocken (grob oder fein)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 TL Naturvanillepulver (oder Mark von einer Vanilleschote)
  • Abrieb von 1 Bio-Zitrone
  • 2 Stücke Eier
  • 50 g Kokosblütenzucker (alternativ Rohrohrzucker)
  • 50 g Kokosöl (geschmolzen)
  • 200 g Arla® Skyr Natur Natur
  • 50 ml Mandelmilch
  • Saft von 1/2 Zitronen
  • 125 g Heidelbeeren

Für das Knusper-Topping:

  • 40 g Haferflocken (grob)
  • 15 g Kokosblütenzucker
  • 15 g Kokosöl (geschmolzen)
  • Optional: 1 Prise Naturvanillepulver

Zubereitung

Zubereitung

1.

Alle Zutaten für das Knusper-Topping mischen und beiseitestellen. Ein Muffin-Blech mit Muffin-Förmchen auskleiden. Ofen auf 175° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Rost auf die 2. Schiene von unten einschieben.

2.

Für den Teig das Mehl mit Mandeln, Haferflocken, Backpulver, Salz, Vanille und Zitronenschale mischen und beiseitestellen. Eier und Kokosblütenzucker mit der Küchenmaschine oder den Quirlen des Handrührgeräts aufschlagen. Geschmolzenes Kokosöl langsam hinzugeben und gut unterrühren. Arla® Skyr Natur, Mandelmilch und Zitronensaft ebenfalls gut untermischen. Mehlmischung unterrühren. Zum Schluss die Heidelbeeren vorsichtig unterheben.

3.

Teig auf die Muffin-Förmchen verteilen und diese bis kurz unter den Rand füllen. Mit dem Topping bedecken. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Muffins aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Rezept von Tamara Staab (www.maraswunderland.de)

Drucken