Lamm-Moussaka Nudelauflauf

Lamm-Moussaka Nudelauflauf

30 Min.
Moussaka mit Lamm und Auberginen ist ein beliebtes Gericht in weiten Teilen der Welt. In unserer Interpretation des griechischen Klassikers haben wir Penne-Nudeln durch dünn geschnittene Kartoffeln ersetzt und daraus einen Nudelauflauf mit Käse gemacht. Probiere unser einfaches Lamm-Moussaka-Rezept mit Béchamelsauce, um eine Mahlzeit zuzubereiten, die Familie, Freunde und Gäste gleichermaßen überraschen und begeistern wird.

Zubereitung

  • Den Backofen auf 190 °C vorheizen.
  • Die Hälfte des Öls in einer großen Pfanne erhitzen, Aubergine hinzufügen und kochen, bis es leicht golden und weich ist. Aubergine aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Das restliche Öl in die Pfanne geben und Zwiebel, Knoblauch, Lammhackfleisch, Gewürze und Rosmarin dazugeben und bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten kochen lassen, bis alles gebräunt und duftend ist.
  • Die Aubergine zusammen mit der Nudelsauce in die Pfanne geben und 5 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Nudeln in einem großen Topf mit gesalzenem kochendem Wasser kochen, folgen Sie den Packungsanweisungen. Abgießen.
  • In einer großen und tiefen ofenfesten Form die Hälfte des Lammhackfleischs dazugeben und gleichmäßig verteilen. Mit der Hälfte der Nudeln belegen und 1/3 der Béchamelsauce darüber gießen. Das restliche Lammhackfleisch und die Nudeln schichten und mit der restlichen Béchamelsauce bedecken. Mit Arla Finello® Pastakäse bestreuen.
  • 25-30 Minuten im Ofen goldbraun backen.
Guten Appetit!
Tipp:

Wenn die Aubergine, die du verwendest, nicht so frisch ist, kann sie etwas bitter sein. Du kannst diese Bitterkeit entfernen, indem du die Scheiben oder Würfel salzen und etwa 5 Minuten ruhen lassen, bevor du sie brätst. Du kannst das Salz entweder wegspülen oder mit einem Papiertuch abtupfen.

Fragen zu Lamm-Moussaka

Ein Auberginen-Lamm-Moussaka-Nudelauflauf mit aromatischen Gewürzen ist eine nahöstliche Interpretation eines griechischen Klassikers. Erfahren Sie unten mehr darüber!

Was ist Lamm-Moussaka?
Lamm-Moussaka ist ein beliebtes Gericht mit gehacktem Lamm und Auberginen. Obwohl es in den Küchen Griechenlands, des Balkans und des Nahen Ostens am häufigsten vorkommt, ist es in den meisten Teilen der Welt bekannt. Traditionell hergestellt durch Schichten von geschnittenen Kartoffeln, gebratenen Auberginenscheiben und einer gehackten Lamm- und Tomatensauce mit einer hellen Käse-Sauce, kann es auch als Nudelauflauf mit den gleichen aromatischen Gewürzen wie Zimt, Kreuzkümmel, Nelken, Thymian, Basilikum und Rosmarin mit Auberginen, Lammhackfleisch und käsiger Béchamelsauce hergestellt werden.
Wie macht man Lamm-Moussaka?
Um einen gehackten Lamm-Moussaka-Nudelauflauf herzustellen, beginne mit dem Braten der Auberginenscheiben und stelle sie beiseite. Koche das Lamm mit Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzen. In der Zwischenzeit koche die Nudeln. Schichte das Moussaka: Beginne mit einer Schicht Lamm (ca. die Hälfte) und belege es mit der Hälfte der Nudeln sowie einem Drittel der Béchamelsauce. Beende die Schichtung mit dem restlichen Fleisch, Nudeln und Sauce und bestreue es mitKäse. Das Lamm-Moussaka goldbraun backen und servieren, solange es noch warm ist.
Enthält Moussaka Pasta?
Obwohl es an eine italienische Lasagne erinnert, wird ein traditionelles Lammmoussaka mit Auberginen normalerweise mit Kartoffeln hergestellt und enthält keine Nudeln. Pasta passt jedoch perfekt zu diesen Geschmacksrichtungen, und niemand kann einem köstlichem Nudelauflauf mit Käse widerstehen. Unsere Version ist also ein Lamm-Moussaka mit Nudeln, bei dem wir Kartoffeln durch perfekt gekochte Penne-Nudeln ersetzen. Diese Kombination sorgt für ein sehr familienfreundliches Essen, das bei der Familie und Gästen jeden Alters sicher ein Hit sein wird.
Kann man Lamm-Moussaka einfrieren?
Du kannst übrig gebliebenes Lamm-Moussaka bis zu 3 Monate einfrieren. Lasse es vollständig abkühlen – dies kann bis zu 1 Stunde dauern – bevor du entweder einzelne Portionen in luftdichten Behältern einfrierst oder die gesamte Schale einwickelst, zuerst mit einer Schicht Aluminiumfolie und dann mit einer Frischhaltefolienschicht, wenn sie tiefkühlsicher ist. Wenn du die Moussaka essen willst, lassen sie über Nacht im Kühlschrank auftauen. Wenn du den gefrorenen Lamm-Moussaka-Nudelauflauf entweder im Ofen oder in der Mikrowelle aufwärmen willst, füge etwas zusätzlichen zerkleinerten Käse hinzu, um ihn besonders käsig zu machen.

Zutaten

Béchamelsauce mit Käse
500 ml
225 g
Olivenöl
3 EL
Aubergine, gewürfelt
1
Zwiebel, fein gewürfelt
1
Knoblauchzehen, zerdrückt
2
Lammhackfleisch
500 g
Gemahlener Zimt
1 TL
Kreuzkümmel
1 TL
Frischer Rosmarin, gehackt
1 TL
Penne
200 g

Einfaches Lamm-Moussaka mit Nudeln und Aubergine

Unser Auberginen- und Lamm-Moussaka ist sehr lecker mit all seinen unglaublichen Gewürzen aus dem Nahen Osten. Die Kombination aus würzigem, saftigem Lammhackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch und der milden, gebratenen Aubergine ist aromatisch und unwiderstehlich zugleich. Das reichhaltige Fleisch passt gut zu duftenden Gewürzen, weshalb die Kombination mit wärmenden Gewürzen wie Zimt und Kreuzkümmel für eine so köstliche Vereinigung sorgt. Die Aromen eines klassischen Lamm-Moussaka passen gut zu mild schmeckenden, zähen Nudeln und ergeben daher einen erstaunlichen Moussaka-Nudelauflauf.

Falls du nach anderen Gerichten suchst, die einige der gleichen köstlichen Zutaten enthalten, schaue dir unsere Rezepte für One-Pot-Lasagne, Auberginen-Bolognese aus dem Nahen Osten und Auberginen-Rollatini mit Tomatensauce an.

Eine Pasta-Backversion eines griechischen Klassikers

Ohne die Kartoffeln, die man von einem traditionellen griechischen Lamm-Moussaka kennt, können kannst du die Garzeit erheblich verkürzen. Dies macht es perfekt für geschäftige Wochenabende oder besondere Anlässe, wo du viele Stunden in der Küche stehst. Die Zugabe von Pasta und natürlich die herrliche Menge an Käse machen dieses Gericht auch bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt.

Käse-Moussaka mit Béchamelsauce und geriebenem Käse

Mit einer vorgefertigten, einfachen Béchamelsauce für Lamm-Moussaka ist es einfach, die richtige, käsige und cremige Konsistenz zu erhalten. Die dicke, weiße Sauce ist cremig, herzhaft und mit Muskatnuss aromatisiert. Dies macht Béchamelsauce mit Käse perfekt für Moussaka, da sie das gewürzte Lamm, die gebratenen Auberginen und die Penne-Nudeln wunderbar miteinander verbindet.

Füge deine persönliche Note hinzu

Das beste Lamm-Moussaka-Rezept enthält natürlich warme Gewürze und Aromen. Um den köstlichen Geschmack von Kreuzkümmel, Zimt und Rosmarin zu vertiefen, würze sie gut mit Salz und viel frisch gerührtem schwarzem Pfeffer.

Um den Geschmack der Béchamelsauce zu verstärken, füge etwas mehr Muskatnuss hinzu, um diesem Nudelauflauf zusätzliche Wärme zu verleihen. Damit die Moussaka-Nudeln nach Käse schmecken, füge geriebenen Käse zwischen jede Schicht Lammhackfleisch und Béchamelsauce hinzu, anstatt nur auf der Oberseite.

Ein authentisches Lamm-Moussaka-Rezept aus dem Mittelmeerraum enthält normalerweise Tomaten. Eine einfache Möglichkeit, unser Rezept zu variieren, besteht darin, entweder frische oder gewürfelte Tomaten in Dosen für eine farbenfrohe, süß-würzige Zugabe hinzuzufügen.