Arla® Skyr Bowl mit Feigen, Apfel, Honig und frischer Minze
  • Arla
  • Rezepte
  • Arla® Skyr Bowl mit Feigen, Apfel, Honig und frischer Minze

Arla® Skyr Bowl mit Feigen, Apfel, Honig und frischer Minze

Feigen und Honig sind ein zeitloses Duo, und wenn sie sich mit knackigen Äpfeln, erfrischender Minze und Skyr zusammentun, ist jeder Löffel ein Genuss. Ganz gleich, ob du dieses Topping in deine Frühstücksbowl gibst, ihn am Nachmittag genießt oder als ein erfrischendes Dessert gönnst - dieses Topping eignet sich für jeden Anlass.

Zubereitung

1.
  • Teile den Arla® Skyr Der Cremige zwischen zwei Servierschüsseln auf.
2.
  • Schneide die Feigen in je sechs Spalten und lege sie auf den Arla® Skyr Der Cremige.
3.
  • Den Apfel halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden.
4.
  • Den Arla® Skyr der Cremige mit den Apfelstücken und dem Honig belegen.
5.
  • Zuletzt mit fein geschnittenen Minzblättern bestreuen.
Guten Appetit!
Tipp:

Pekannüsse 20 Minuten bei 150°C rösten. So kommt der köstliche Nussgeschmack zur Geltung.

Tipp:

Wie gut dieser Belag schmeckt, hängt stark von den Feigen ab. Wenn du also Feigen einkaufst, solltest du dich für die prallen Feigen mit einer tief violetten Farbe entscheiden. Achte darauf, reife Feigen zu wählen, die sich beim Anfassen etwas weich anfühlen, da sie mehr Süße und Geschmack mitbringen.

Tipp:

Schaffe ein anderes sensorisches Erlebnis, indem du den Apfel anders schneidest, z. B. in Stücke oder kleine Würfel. Du kannst dich auch für geriebenen Apfel entscheiden. In diesem Fall kannst du z. B. gehackte Haselnüsse oder Kokosflocken hinzugeben, um eine gewisse Knackigkeit zu erhalten.

Fragen zu Feigen, Äpfeln und Honig als Topping für Skyr

Ein erfrischendes Topping aus Feigen, Äpfeln und Honig für deine Frühstücksbowl. Wir haben für dich die Antworten auf einige beliebte Fragen.

Kann man Feigen als Skyr-Topping verwenden?
Ja, du kannst Feigen als Topping für Skyr verwenden. Feigen verleihen dem Skyr einen süßen Geschmack, der wunderbar zu dem Skyr passt. Schneide die Feigen in zwei Hälften oder Viertel sie, richte dein Topping so an, wie es dir am besten gefällt.
Welche sonstigen Skyr-Toppings passen gut zu Feigen?
Der süße Geschmack von Feigen lässt sich gut mit verschiedenen Zutaten kombinieren. In diesem Rezept empfehlen wir eine Kombination aus Feigen, Äpfeln, Honig und Minze, aber du kannst experimentieren, um deine bevorzugte Kombination zu finden.
Wie schneidet man Äpfel für das Skyr-Topping?
Um die Äpfel für den Belag zu schneiden, halbiere sie zunächst senkrecht und entferne das Kerngehäuse. Schäle sie oder lass die Schale dran, je nachdem, was du bevorzugst. Dann kannst du den Apfel in Spalten schneiden oder sich für mundgerechte Stücke entscheiden. Du kannst ihn auch in kleine Würfel schneiden oder sogar eine Reibe verwenden, um geschredderte Äpfel herzustellen.

Zutaten

400 g
Feigen
2
1 Apfel
1
Honig
1 EL
Blätter frischer Minze
2 - 4

Feigen mit Honig, Apfel und Minze - ein frisches und einfaches Topping für Skyr

Im Laufe der kulinarischen Geschichte waren Feigen und Honig in den Küchen der ganzen Welt ein beliebtes Duo. Diese Kombination wird seit jeher geliebt, denn sie zeigt, dass die beiden Zutaten zusammenpassen, und dieses Topping ist keine Ausnahme.

Der süße Honig und die weichen, saftigen Feigen schmelzen fast auf der Zunge, während der Skyr diese Süße mit seinem Geschmack ergänzt. Apfel und frische Minzblätter sorgen für Knackigkeit und eine erfrischende Note. Die Zubereitung dauert nicht lange, und dennoch erhält man eine Vielfalt an Aromen und Texturen.

Skyr ist eine gute, vielseitige Basis für eine Vielzahl von Belägen. Wenn du noch mehr Möglichkeiten haben möchtest, die so einfach und schnell sind wie diese, dann probiere doch mal dieses Apfel-Himbeer-Topping oder dieses Bananen-Schokoladen-Topping. Wenn du etwas mehr Zeit hast, empfehlen wir dir pochierte Birnen mit Sternanis und Vanille oder Erdbeeren und gebackener Rhabarber.