Mango und Passionsfrucht als Topping für Skyr
  • Arla
  • Rezepte
  • Mango und Passionsfrucht als Topping für Skyr

Mango und Passionsfrucht als Topping für Skyr

5 Min.
Das Topping aus Mango und Passionsfrucht ist die perfekte Ergänzung zu einer Skyr-Bowl. Diese Kombination ist köstlich und verzaubert jeden mit den leckeren Aromen der Früchte. Dieses Rezept sorgt für einen herrlich tropischen Geschmack - ob zum Frühstück, als Snack am Nachmittag oder als Dessert nach dem Essen.

Zubereitung

  • Skyr in eine Schüssel geben.
  • Das Obst nach Belieben klein schneiden und zusammen mit dem Granola in den Skyr geben.
Guten Appetit!
Tipp

Das Schälen und Schneiden einer Mango kann schnell und einfach sein. Du kannst die Schale mit einem Sparschäler abziehen und dann das Fruchtfleisch mit einem Messer abschneiden. Oder du schneidest die Enden ab, stellst die Mango aufrecht hin, schneidest die Schale ab und schneidest dann das Fruchtfleisch raus. Alternativ kannst du auch jede Seite der Mango, um den Kern herum, abschneiden, ein Gitter in das Fruchtfleisch jeder Hälfte der Mango ritzen und die Würfel abschneiden.

Tipp

Für den Belag aus Passionsfrüchten einfach die Früchte halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch, die Samen und den Saft herauslöffeln.

Fragen zum Mango-Passionsfrucht-Topping

Damit dieses Rezept zum Frühstück oder als Snack am Nachmittag zubereiten kannst, beantworten wir einige gestellte Fragen zum Thema Mango und Passionsfrucht als Topping.

Verwende ich frische oder gefrorene Mango als Topping für Skyr oder Joghurt?
Du kannst sowohl frische als auch gefrorene Mango als Topping für Skyr oder Joghurt verwenden - wir empfehlen jedoch, die perfekte reife, frische Mango zu finden. Gefrorene Mango sorgt für ein erfrischendes Gefühl und eine andere Textur, die ebenfalls köstlich ist.
Wie wählt man die richtige Mango und Passionsfrucht für das Topping aus?
Die Mango hat je nach Sorte eine unterschiedliche Farbe auf der Schale. Um den Reifegrad zu prüfen, drückt man am besten leicht auf die Schale, um zu sehen, ob sie leicht nachgibt. Wenn dies der Fall ist, ist sie reif. Vermeide Früchte, die zu hart oder zu weich sind. Die richtige Passionsfrucht hat eine dicke, leicht faltige und etwas stumpfe Schale und sieht auch so aus. Ein netter Trick ist, sie vorsichtig zu schütteln. Wenn Sie hören, wie sich die Samen im Inneren bewegen, ist sie wahrscheinlich reif.
Wie schneidet man Mango für den Belag?
Um die Haut zu entfernen, verwende einen Sparschäler oder schneide die Enden ab, stelle sie aufrecht hin und schneide die Schale ab. Dann ist sie schnittfertig. Oder du schneidest jede Seite um den Kern der Mango herum ab, so dass du zwei Hälften hast. Dann kannst du ein Gitter in das Fruchtfleisch ritzen und das Fruchtfleisch abschneiden. Je nach gewünschter Textur und Geschmackserlebnis kannst du die Mango in unterschiedlich große Scheiben oder Würfel schneiden.

Zutaten

Mangos
Passionsfrucht
1
Eine Handvoll Müsli mit Nüsse

Genieße ein exotisches Skyr-Frühstück mit Mango und Passionsfrucht als Topping

Mache eine kulinarische Reise auf eine tropische Insel und genieße ein exotisches Skyr-Frühstück mit Mango und Passionsfrucht als Topping. Diese Skyr-Bowl ist im Handumdrehen zubereitet, denn du benötigst nur wenige Zutaten. Mit den warmen, gelben Farbtönen der Früchte ist es unmöglich, zu widerstehen, und wenn du sie einmal probiert hast, wirst du immer wieder auf dieselbe Frühstücksbowl zurückkommen.

Sonstige exotische Toppings sind das Ananas-Kokosnuss-Topping für Skyr oder das Kiwi-Erdbeer-Topping für Skyr.

Die perfekte Kombination aus süß, weich und knusprig

Ein exotisches Frühstück oder ein Snacks muss die perfekte Kombination aus süßen und sauren Aromen und weichen und knusprigen Texturen sein - und unsere geschmackvolle und bunte Skyr-Bowl mit frischer Mango und Passionsfrucht ist genau das.

Die Passionsfrucht sorgt für einen süßen und leicht säuerlichen Geschmack, der durch die Süße der Mango ergänzt wird. Das weiche Fruchtfleisch der Mango zergeht auf der Zunge, während die Samen der Passionsfrucht für ein wenig Knackigkeit sorgen. Dazu noch eine Handvoll Granola mit Nüssen und jeder Löffel dieser Bowl ist ein Genuss.