Erdnussbutter, Banane und Pekannuss als Topping für Skyr
  • Arla
  • Rezepte
  • Erdnussbutter, Banane und Pekannuss als Topping für Skyr

Erdnussbutter, Banane und Pekannuss als Topping für Skyr

5 Min.
Für viele ist Skyr eine vielseitige Frühstücksoption. Er ist köstlich mit verschiedenen Toppings, wie das Topping in diesem Rezept mit Erdnussbutter, Banane, Pekannuss und einer Prise Kakaopulver. Ob als Frühstück oder als Snack zwischendurch, dieses Topping schmeckt zu jeder Tageszeit gut.

Zubereitung

  • Skyr in zwei Schalen geben und mit Bananenscheiben, Erdnussbutter und gehackten Pekannüssen belegen.
  • Mit einer Prise Kakaopulver bestreuen und genießen.
Guten Appetit!
Tipp

Du kannst deine eigene Erdnussbutter herstellen und sie so weich oder knusprig machen, wie du möchtest. Für eine einfache Erdnussbutter brauchst du nur Erdnüsse, entweder natürlich oder geröstet. Püriere sie einfach bei hoher Geschwindigkeit, bis die Öle freigesetzt werden, und püriere sie dann weiter, bis sie cremig, glatt und lecker ist. Wenn du möchtest, kannst du noch etwas Salz oder Öl hinzufügen, wenn du es weicher haben möchtest. Wenn du es lieber knusprig magst, entferne 1/3 der Erdnüsse nach kurzem Pürieren, wenn sie grob gehackt sind, und rühre sie wieder ein, wenn die restlichen 2/3 glatt und cremig sind.

Fragen zu Erdnussbutter, Banane und Pekannuss als Topping

Obwohl es einfach und leicht ist, möchtest du vielleicht mehr über dieses köstliche Topping wissen. Nachstehend findest du die Antworten auf einige gestellte Fragen.

Ist Erdnussbutter ein Topping?
Erdnussbutter ist definitiv ein Topping. Sie bringt eine andere, aber angenehme Art von Cremigkeit mit, und ihre nussige Süße schmeckt hervorragend neben anderen Belägen wie Bananen, Nüssen und Schokolade. Es ist ein köstlicher Belag auf Skyr, Joghurt, Brot, Toastbrot, Haferflocken, Obst, Pfannkuchen und Waffeln. Lasse deiner Fantasie freien Lauf!
Wie bewahrt man Reste von Erdnussbutter, Banane und Pekannüsse auf?
Wenn du vom Frühstück oder von Snacks etwas übrig hast, bewahre es am besten separat auf. Frische Bananen, die bereits in Scheiben geschnitten sind, sollten am besten sofort verzehrt werden, halten sich aber auch ein paar Tage im Kühlschrank. Selbst gemachte Erdnussbutter hält sich im Kühlschrank bis zu einem Monat, während kommerziell hergestellte Erdnussbutter in der Speisekammer 2-3 Monate und im Kühlschrank 6-9 Monate haltbar ist. Pekannüsse sind 6 Monate haltbar, wenn sie an einem kühlen, dunklen Ort gelagert werden. Es wird jedoch immer empfohlen, vor dem Verzehr auf Anzeichen von Verderb zu achten.
Ist knusprige oder weiche Erdnussbutter als Topping besser?
Sowohl knusprige als auch weiche Erdnussbutter eignen sich hervorragend als Topping für eine Schüssel mit Skyr. Es kommt darauf an, welche Sorte du bevorzugst, aber eine cremige, weiche Sorte passt sehr gut zu den bereits knackigen Pekannüssen und cremigem Skyr. Wenn du es noch knuspriger magst, kannst du auch die knusprigere Sorte probieren.

Zutaten

Geschnittene Banane
1
450 g
Gehackte Pekannüsse
2 EL
Erdnussbutter mit Erdnuss-Stückchen
2 EL
Eine Prise Kakaopulver

Skyr mit Erdnussbutter, frischen Bananenscheiben und knackigen Pekannüssen verfeinern

Skyr eignet sich hervorragend als Basis, aber man braucht eine Auswahl an Belägen, um das Frühstück oder den Snack noch mit mehr Geschmack zu bereichern. Mit leckerer Erdnussbutter, frischen Bananenscheiben und knackigen Pekannüssen bringst du die perfekte Geschmackskombination auf den Tisch, die auch noch optisch ansprechend wirkt.

Suchst du nach anderen köstlichen Toppings? Probiere eine leckere Mischung aus Banane und Schokolade für Skyr oder genieße eine leckere Erdbeer-Smoothie-Bowl mit einer Reihe von unwiderstehlichen Toppings!

Etwas Nussiges, etwas Süßes und etwas Knuspriges

Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten und ist voller Aromen und Texturen. Die Pekannüsse verleihen der cremigen Skyr-Bowl einen unwiderstehlichen Crunch. Banane und Erdnussbutter sind eine klassische Kombination, die wegen der cremigen Textur der Erdnussbutter in Verbindung mit der natürlichen Süße der Banane beliebt ist.