Gefüllte Ofenkartoffel

Gefüllte Ofenkartoffel

> 60 Minuten
Wenn es um ein einfaches, aber köstliches Abendessen geht, ist eine perfekte Ofenkartoffel mit einer herzhaften Füllung kaum zu schlagen. Die knusprige Schale auf der Außenseite und die weiche Kartoffel auf der Innenseite schmecken wunderbar kombiniert mit der herzhaften Füllung aus gehacktem Truthahn und Pilzsauce.

Zubereitung

  • Die Kartoffeln im vorgeheizten Backofen bei 250 °C weich backen.
  • Die Kartoffeln der Länge nach in zwei Hälften schneiden und etwas vom Inneren entfernen.
  • Das Innere mit Butter und gehacktem Truthahn vermischen und dann mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Käse bestreuen.
  • Pilzsauce in einem Topf erhitzen und über jede Ofenkartoffel gießen. Mit gehackter Petersilie garnieren und servieren.
Guten Appetit!
Tipp:

Eines der wichtigsten Dinge, die bei der Herstellung dieser gefüllten Ofenkartoffeln zu berücksichtigen sind, ist die Art der zu verwendenden Kartoffeln. Russet-Kartoffeln sind die am häufigsten verwendete Art zum Backen, da sie eine leichte Textur haben und perfekt sind, um die Aromen der Füllung aufzunehmen. Aber auch Red and Yukon Gold Kartoffeln eignen sich recht gut für dieses gefüllte Kartoffelrezept. Wenn du die Kartoffeln für das Backen vorbereitest, ist es wichtig, sie gut zu schrubben, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen. Backe sie bei hoher Temperatur, um ein knuspriges Äußeres zu erhalten. Eine Temperatur von 250 °C sollte ausreichend sein, aber die Garzeit variiert je nach Größe der Kartoffeln. Um zu testen, ob sie fertig sind, stecke ein kleines Messer oder eine Gabel in die Mitte – es sollte leicht durchgehen.

Fragen zu Ofenkartoffeln

Lust auf gefüllte Kartoffeln? Wir haben das beste Ofenkartoffelrezept für dich, mit einer köstlich cremigen und herzhaften Füllung. Lies weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist eine Ofenkartoffel?
Eine Ofenkartoffel ist ein Gericht, bei dem die Kartoffel in einem Ofen geröstet wird, bis sie innen weich und zart und außen knusprig wird. Es ist eine beliebte Beilage, die pur oder mit verschiedenen Zutaten wie Butter, Käse oder saurer Sahne serviert werden kann. Eine gebackene gefüllte Kartoffel kann eine vielseitige Ergänzung zu vielen Mahlzeiten sein und ist sehr einfach zuzubereiten. Unsere Zutaten für Ofenkartoffeln sind Pilzsauce, mittelgroße Kartoffeln, Butter, Pute, Cheddar-Käse, Salz, Pfeffer und frisch gehackte Petersilie.
Wie macht man eine Ofenkartoffel im Ofen?
Den Backofen auf 250 °C vorheizen und die Kartoffeln weich backen. Sobald sie fertig sind, der Länge nach in zwei Hälften schneiden und leicht aushöhlen. Das Innere der Kartoffel mit Butter, gehacktem Truthahn, Salz und Pfeffer vermischen. Käse darüber streuen. Pilzsauce in einem separaten Topf erhitzen und dann über jede Ofenkartoffel gießen. Zum Schluss mit gehackter Petersilie garnieren und sofort servieren.
Welche Füllung für Ofenkartoffeln verwenden?
Die Füllung für die Ofenkartoffeln kann aus dem Inneren der Kartoffeln, gehackten Putenscheiben, Butter, Salz, Pfeffer und einer Prise Cheddar-Käse hergestellt werden. Das Ergebnis ist eine cremige, reichhaltige Füllung mit herzhaften Aromen, die die zarten und knusprigen gefüllten Ofenkartoffeln perfekt ergänzen und ein köstliches und befriedigendes Gericht ergeben.
Wie lange braucht eine Ofenkartoffel im Ofen?
Die Zeit, um eine Kartoffel im Ofen zu backen, hängt von der Größe der Kartoffel und der Art des verwendeten Ofens ab. Typischerweise benötigen mittelgroße Kartoffeln etwa 35-55 Minuten, um in einem herkömmlichen Ofen bei 250 °C fertig zu backen. Kleinere Kartoffeln können weniger Zeit in Anspruch nehmen, während größere Kartoffeln mehr Zeit in Anspruch nehmen können.
Kann man eine Ofenkartoffel mit Füllungen einfrieren?
Die Textur kann sich ändern, wenn du die gefüllte Ofenkartoffel im Ganzen mit Toppings und Füllungen einfrierst. Kartoffeln können nach dem Einfrieren und Auftauen weich und matschig werden, was die Gesamttextur und den Geschmack des Gerichts beeinträchtigen kann.
Wie lange hält sich eine Ofenkartoffel im Kühlschrank?
Ofenkartoffeln halten sich 3-5 Tage im Kühlschrank, wenn sie ordnungsgemäß in einem luftdichten Behälter gelagert oder in Folie eingewickelt sind. Um sicherzustellen, dass sie frisch bleibt und keine schlechten Gerüche oder Aromen annimmt, ist es wichtig, sie auf Raumtemperatur abzukühlen, bevor sie in den Kühlschrank gestellt wird. Darüber hinaus ist es eine gute Idee, Beläge oder Füllungen vor der Aufbewahrung der Kartoffel zu entfernen, da diese schneller verderben können als die Kartoffel selbst. 

Zutaten

Mittelgroße Kartoffeln, gewaschen mit Schale
2
Pilzsauce
250 ml
Puten, gehackt
4 Scheiben
Butter
2 EL
Cheddar
240 g
Salz
1 TL
Pfeffer
1 TL
Zum Dekorieren:
Frische Petersilie, gehackt

Gefüllte Ofenkartoffeln mit Cheddar

Gefüllte Ofenkartoffeln mit Käse ist ein köstliches und einfach zuzubereitendes Gericht, das den Gaumen erfreuen wird. Mit seiner cremigen, weichen Textur und den kräftigen Aromen ist dieses Gericht perfekt für jeden Anlass. Die Kartoffel ist das Herzstück dieses Gerichts, das im Ofen perfekt gebacken wird. Die zarte und knusprige Schale bildet den perfekten Kontrast zur cremigen, glatten Füllung im Inneren. 

Die Füllung besteht aus weichen Kartoffeln, die aus den Kartoffelschalen gelöffelt werden, gemischt mit geschmolzener Butter, herzhaftem gehacktem Truthahn und einer großzügigen Prise geschmackvollem Cheddar-Käse. Eine Prise Salz und Pfeffer bringt die natürlichen Aromen der Zutaten zur Geltung und macht diese Füllung unwiderstehlich. Warme, cremige Pilzsauce, die darauf gegossen wird, schmilzt den Käse und fügt eine köstliche und milde Cremigkeit hinzu. Garniert mit frisch gehackter Petersilie sind diese gefüllten Ofenkartoffeln ein wunderschöner Anblick. Sie sehen nicht nur fantastisch aus, sondern schmecken sogar noch besser. Die Kräuter fügen einen frischen Geschmack hinzu, der die reichhaltige und befriedigende Füllung ergänzt.

Für weitere leckere Rezepte schaue dir unser cremiges Kartoffelpüree mit Pilzsauce, unseren cremigen Kartoffelauflauf und unser Käse-Hühnchen-Kofta mit Kartoffeln an.

Herzhafte Kartoffel-Puten-Füllung

Die Füllung der Ofenkartoffeln hebt dieses Gericht auf ein ganz neues Niveau. Die perfekte Mischung aus cremigen Kartoffeln, herzhaftem Truthahn und Cheddar-Käse schafft eine Füllung, die sowohl köstlich als auch reichhaltig ist. Die Kartoffel bietet eine weiche, cremige Basis, während die geschmolzene Butter Reichtum und Feuchtigkeit hinzufügt. Die geschmeidige Textur der Kartoffel wird durch den gehackten Truthahn ergänzt, während der Käse für eine klebrige und salzige Note sorgt.

Genießen Sie die Weichheit von gefüllten Ofenkartoffeln und Pilzsauce

Eine im Ofen gebackene Kartoffel mit Toppings ist der Inbegriff von Hausmannskost und passt perfekt zu jedem Tag des Jahres. Die reichhaltige und herzhafte Füllung sorgt garantiert dafür, dass du dich satt und zufrieden fühlst. Aber was dieses Gericht wirklich so köstlich macht, ist die Kombination aus weich gefüllten Ofenkartoffeln und der samtig glatten Pilzsauce, die darauf gegossen wird.

Die weiche und cremige Pilzsauce verschmilzt mit den weichen und fluffigen Kartoffeln zu einer harmonischen Mischung aus Aromen und Texturen. Darüber hinaus schmilzt die warme Sauce den Cheddar-Käse und schafft ein noch köstlicheres Erlebnis.

Füge deine persönliche Note hinzu

Kleine Veränderungen unseres einfachen und leichten Ofenkartoffelrezepts können eine tolle und aufregende Möglichkeit sein, deinem Esstisch etwas Abwechslung zu verleihen. Du kannst mit Ofenkartoffel-Toppings experimentieren und ein wenig feurige Schärfe hinzufügen.