One-Pot-Reis mit Pilzen

One-Pot-Reis mit Pilzen

25 Min.
https://www.arlafoods.de/rezepte/one-pot-reis-mit-pilzen/

Zubereitung

Zubereitungsschritte
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Champignons und Austernpilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Olivenöl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Pilze und Reis darin 2-3 Minuten dünsten. Mit Brühe auffüllen und ca. 15 Minuten leise kochen lassen bis der Reis gar ist und die Flüssigkeit zum Großteil aufgenommen wurde. In der Zwischenzeit Thymian waschen, trocken schütteln und zupfen. Kochsahne zum Reis geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals aufkochen. One-Pot-Reis mit Thymian bestreut servieren.
Utensilien
  • Küchenwaage
  • Messbecher
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf
  • Herd
  • Kochlöffel
Guten Appetit!
Rezept-Tipp

Ihr könnt natürlich auch noch andere Pilzsorten, die gerade Saison haben, für den Reis verwenden.

Zutaten

Zwiebel weiß
1
Knoblauchzehe
1
Champignons
200 g
Austernpilze
100 g
Olivenöl
6 EL
Rundkornreis
400 g
Gemüsebrühe
300 ml
200 g
Salz
Pfeffer
Thymian
4 Zweige