Hefe-Pizza-Schnecken mit Arla Kærgården®

Hefe-Pizza-Schnecken mit Arla Kærgården®

Bewertungen (1 Bewertungen)

Meine Bewertungen

Hefe-Pizza-Schnecken mit Arla Kærgården®

Rezept für 12 Stücke Portionen

  • 200 ml Milch
  • 400 g Mehl (Type 550)
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • 100 g Kærgården® Ungesalzen
  • 1 Stück Eier (Größe M)
  • 1 große Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 375 g Tomaten
  • 50 g Pinienkerne
  • Pfeffer
  • 80 g Rucola gewaschen und verzehrfertig
  • 100 g geriebener Goudakäse
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 3-4 Stiele Basilikum
  • 500 g Sahnequark
  • Mehl zum Verkneten und Ausrollen
  • Kærgården® Ungesalzen zum Fetten der Muffin-Mulden
  • Backpapier

Zubereitung

1.

Milch erwärmen. Mehl, Hefe, Zucker und 1 knapper TL Salz in einer Schüssel mischen. 60 g Kærgården® in Flöckchen, Ei und lauwarme Milch zufügen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Hefeteig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

2.

Mulden eines Muffinbleches (12 Mulden) dick mit Kærgården® ausfetten. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch hacken. Tomaten waschen, gut abtropfen lassen, halbieren und die Kerne entfernen. Tomatenhälften fein würfeln. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, sofort herausnehmen und auskühlen lassen. 10 g Kærgården® in der Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mit Pinienkernen und Tomaten mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

30 g Kærgården® schmelzen und etwas abkühlen lassen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (ca. 32 x 48 cm). Mit 2/3 Kærgården® bestreichen. Tomatenmischung so darauf verteilen, dass an einer langen Seite ein 3–4 cm breiter Rand frei bleibt. Mit 50 g Rauke, Gouda und Parmesan bestreuen.

4.

Teig von der belegten Längsseite her aufrollen. Teigkante gut andrücken und die Rolle in 12 ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben/ Schnecken in die Mulden des Muffinbleches setzen und mit der restlichen Arla Kærgården® bestreichen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten backen.

5.

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. 25 g Rauke und Basilikumblättchen fein schneiden. Quark und Kräuter verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Fertige Pizza-Schnecken 5–10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann aus den Mulden lösen und lauwarm servieren. Quark dazureichen.

Zubereitungszeit

Ca. 1 1/2 Stunden

Wartezeit

Ca. 15 Minuten

Produkte im Rezept

Nährwertangaben pro 100g

  • Brennwert 330 kcal
  • Fett 18 g
  • Kohlenhydrate 28 g
  • Eiweiß 13 g
Drucken