Gebratener Grüner Spargel mit Gartenkräuter-Ei-Dressing

Gebratener Grüner Spargel mit Gartenkräuter-Ei-Dressing

Bewertungen (0 Bewertungen)

Meine Bewertungen

Gebratener Grüner Spargel mit Gartenkräuter-Ei-Dressing

  • 1½ kg grüner Spargel
  • 4 Stücke Eier
  • 1 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL Senf
  • 130 ml neutrales Öl
  • 150 g Arla Buko® Gartenkräuter
  • Bund gemischte Frühlingskräuter (z.B. Petersilie, Kerbel, Dill)
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1.

Spargel waschen, Enden abschneiden und das untere Drittel schälen. Die Eier ca. 9 Minuten lang hart kochen, in kaltem Wasser abkühlen und pellen. Zitrone fein abreiben und den Saft auspressen.

2.

Die Eier halbieren, Eigelbe mit einem Teelöffel herauslösen und durch ein feines Sieb streichen. Mit Senf, Zitronenschale und etwas Zironensaft verrühren. Mit einem Schneebesen 120 ml Öl erst tropfenweise unterschlagen, bis es sich mit dem Eigebelg gut verbunden hat. Dann das Öl unter Rühren in einem dünnen Strahl zugeben und zu einer cremigen Soße verrühren.

3.

Arla Buko® Gartenkräuter zugeben und mit Salz, pfeffer und restlichem Zitronensaft abschmecken.

4.

Eiweiß hacken, salzen und pfeffern. Die gemischten Kräuter waschen und trocken schütteln, fein schneiden und mit den Eiweißen mischen.

5.

Spargel in 2 Portionen im restlichen Öl bissfest braten. Mit Gartenkräuter-Eier-Soße und mit Eiweiß-Kräuter-Mischung bestreut servieren.

Produkte im Rezept

Nährwertangaben pro 100g Portion

  • Brennwert 487 kcal
  • Fett 42 g
  • Kohlenhydrate 10 g
  • Eiweiß 16 g
Drucken