Flaumige Haferpfannkuchen mit Heidelbeeren

Flaumige Haferpfannkuchen mit Heidelbeeren

Mit diesen leckeren Haferpfannkuchen mit Heidelbeeren startest du immer perfekt in den Tag. Und das Beste daran: Die Zubereitung nimmt nur etwa 30 Minuten in Anspruch. So kannst du die Haferpfannkuchen auch dann genießen, wenn du mal nicht besonders viel Zeit am Morgen hast. Also: Schnapp dir die aufgelisteten Zutaten und mach dich bereit, in eine Welt puren Genusses entführt zu werden.

  • Arla
  • Rezepte
  • Flaumige Haferpfannkuchen mit Heidelbeeren

Zutaten

Arla® Skyr Der Cremige
250 g
Haferpfannkuchen
6 - 8
Heidelbeeren
100 g
Vanillesirup oder Ahornsirup
4 EL
Zitronenschalen von einer halben Zitrone

Flaumige Haferflocken-Pfannkuchen

Haferflocken
45 g
Arla® BIO Weidemilch 3,8 %
125 ml
Ei
1
Geschmolzene Butter
1 EL
Zucker
1 EL
Mehl
40 g
Backpulver
1 TL
Salz
TL
Gemahlener Zimt
TL
Extra Butter für die Pfanne

Zubereitung

  • Alle Zutaten miteinander vermengen und den Pfannkuchenteig vor dem Kochen 10 Minuten ruhen lassen.
  • Etwas Arla Kærgården® Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen lassen.
  • Gib etwas Pfannkuchenteig auf die heiße Pfanne und backe den Pfannkuchen goldbraun.
  • Den Pfannkuchen umdrehen, um die andere Seite zu backen.
  • Wiederhole den Vorgang und serviere einen Stapel von 3 bis 4 Pfannkuchen auf einmal.
  • Die Pfannkuchen mit Arla® Skyr Natur Der Cremige, Blaubeeren und Vanillesirup belegen.
  • Bestreue die Pfannkuchen mit fein geriebener Zitronenschale.

Tipp:

Du kannst die Haferflocken-Pfannkuchen natürlich auch mit anderen Beeren oder Obst deiner Wahl servieren. Besonders gut eignen sich zum Beispiel auch frische Himbeeren oder Erdbeeren und Bananenscheiben. Außerdem kannst du den Ahorn- oder Vanillesirup selbstverständlich mit Schokosauce oder Karamell ersetzen, falls dir das lieber ist.

Fragen zu Haferpfannkuchen

Haferpfannkuchen sind einfach das perfekte Frühstück. Sie sind schnell zubereitet, schmecken unwiderstehlich gut und du kannst ganz leicht für Abwechslung sorgen, indem du beim Topping verschiedene Obst- und Sirup-Sorten ausprobierst. Falls du die Haferpfannkuchen selbst zubereiten möchtest, findest du hier noch ein paar Antworten auf häufige Fragen zu dem Rezept.

Kann man auch Pfannkuchen mit Hafermehl zubereiten?

Falls du für die Pfannkuchen keine Haferflocken zur Hand hast, kannst du stattdessen Hafermehl-Pfannkuchen zubereiten. Beachte aber, dass die Konsistenz dadurch anders ist.

Wie kann man die Pfannkuchen mit Haferflocken noch abwandeln?

Serviere die Haferpfannkuchen mit deinen Lieblings-Obstsorten. Ob Mango, Weintrauben oder Papaya – sie schmecken einfach mit allem gut! Außerdem kannst du natürlich auch fruchtige Skyr-Sorten wählen. Probier verschiedene Kombinationen für das Topping aus und finde deine Favoriten.

Kann man für die Pfannkuchen mit Haferflocken statt Mehl einfach mehr Haferflocken verwenden?

Falls du lieber auf das Mehl in den Haferpfannkuchen verzichten möchtest, kannst du auch einfach zu mehr Haferflocken oder etwas Hafermehl greifen. Eventuell werden sie dadurch etwas brüchiger, aber geschmacklich wirst du kaum einen Unterschied merken.

Noch mehr Inspiration fürs Frühstück

Haferflocken mit Blaubeeren – das ist ohnehin schon eine geschmackliche Kombination, die immer begeistert. Handelt es sich dann auch noch um Haferpfannkuchen mit Blaubeeren als Topping, kann man einfach nicht mehr widerstehen! Möchtest du noch weitere unwiderstehliche Leckereien kosten, solltest du dir unbedingt unsere Frühstücks-Rezepte ansehen.

Ein echter Frühstücks-Klassiker: Waffeln. Entdecke unser Rezept für Dinkelwaffeln mit frischen Erdbeeren und mach dich auf eine wahre Geschmacksexplosion gefasst! Falls du allerdings eher Team Pancakes als Team Waffeln bist, solltest du dir neben den Haferpfannkuchen unsere Bananenpfannkuchen auf keinen Fall entgehen lassen. Oder muss es bei dir morgens immer schnell gehen? Dann bereite schon am Abend einen leckeren Chia-Pudding zu, dem du am Morgen nur noch das Topping hinzufügen musst.

Ganz egal, ob du morgens lieber etwas Herzhaftes oder Süßes isst, hier findest du immer ein passendes Rezept!

https://www.arlafoods.de/rezepte/flaumige-haferpfannkuchen-mit-arla-skyr-und-heidelbeeren/