Cremige One-Pot-Pasta mit Kapern und Paprika

13 Min.
Cremige One-Pot-Pasta mit Kapern und Paprika

  • Arla
  • Rezepte
  • Cremige One-Pot-Pasta mit Kapern und Paprika

Zutaten

Paprika rot
2
Olivenöl
2 EL
Orecchiette
250 g
Kapern
1 EL
Gemüsebrühe
600 ml
100 g
Salz
Pfeffer
Parmesan frisch gerieben
50 g

Zubereitung

Zubereitungsschritte

  • Paprika waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Stiel und Kerne entsorgen. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. Paprika und Orecchiette darin 2-3 Minuten dünsten. Kapern hinzugeben und mit Brühe auffüllen. Für 8-10 Minuten auf kleiner Stufe leise kochen lassen, dabei gelegentlich rühren. Crème fraîche einrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frisch geriebenen Parmesan getoppt servieren.

Utensilien

  • Küchenwaage
  • Messbecher
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Herd
  • Topf
  • Kochlöffel

Rezept-Tipp

Wer keine Kapern mag kann sie beispielsweise durch Oliven ersetzen.

https://www.arlafoods.de/rezepte/cremige-one-pot-pasta-mit-kapern-und-paprika/