Halawet el Jibn

Halawet el Jibn

1 Std.
Gönn dir Halawet el Jibn, die berühmten, weichen, süßen Käserollen mit geriebenem Mozzarella und Semolina-Teig, gefüllt mit Sahne und garniert mit Pistazien und Orangenblüten. Ein eleganter, weicher und süßer Bissen mit Sahne, der die Vielfalt von Aromen aus Orangenblütenwasser, Mozzarella und Pistazien perfekt ergänzt. Probiere dieses köstliche arabische Dessert, um Familie und Gäste zu verwöhnen und zu beeindrucken.

Zubereitung

Einfacher Sirup:
  • Zucker und Wasser bei starker Hitze in einen Topf geben, ohne umzurühren. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, den Zitronensaft hinzufügen und die Hitze auf niedrig stellen. 10 Minuten köcheln lassen. Dann beiseite stellen.
Füllung:
  • Bereite den Quark vor, indem du die Milch erhitzt, und bevor sie den Siedepunkt erreicht, füge Zitronensaft oder Essig hinzu. Du wirst sehen, dass sich die Milch sofort teilt. Abdecken und 2-3 Minuten ruhen lassen, den Quark über einem sauberen Küchenhandtuch abseihen und dann beiseite stellen.
  • Bereite den Pudding vor, indem du das Maismehl mit etwas kalter Milch auflöst. Dann diese Mischung zu den restlichen 480 ml Milch in einem Topf hinzufügen und gut mischen. Bei starker Hitze köcheln und ständig umrühren, bis der Pudding eindickt. Vom Herd nehmen, dann das Orangenblütenwasser einrühren.
  • Quark und Sahne zum Pudding geben und gut vermischen.
  • Die Füllung in einen Behälter geben, mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank vollständig abkühlen lassen.
Teig:
  • Wasser und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Den Semolina-Grieß hinzufügen, während Sie mit dem Schneebesen schlagen. Dann geriebenen Mozzarella hinzufügen.
  • Weiterrühren, bis der Käse vollständig geschmolzen ist, der Teig bindet und keine Flüssigkeit mehr im Topf verbleibt.
Zusammensetzen der Halawet el Jibn:
  • Etwas Sirup auf eine saubere Marmorplatte oder eine Tischplatte bedeckt mit einem Bogen Backpapier oder Frischhaltefolie geben, den Teig auf den Sirup legen, Handschuhe anziehen und den Teig mit den Händen kneten, um ihn zu glätten und ein wenig abzukühlen.
  • Den Teig zu einem Quadrat von 45×45 cm ausrollen. Du kannst hierfür ein Nudelholz oder Ihre Hände verwenden. Wenn er sehr klebrig ist, fügen Sie etwas einfachen Sirup hinzu. Du kannst auch ein Blatt Backpapier oder Frischhaltefolie auf den Teig legen, um das Ausrollen zu erleichtern.
  • Schneide die Seiten zurecht, um ein ordentliches Quadrat zu erhalten.
  • Fülle die Cremefüllung in einen Spritzbeutel. Male eine Linie mit der Füllung nahe am Rand der Länge nach auf den Teig.
  • Rollen den Teig zweimal über die Füllung und schneide dann die lange Rolle ab, um sie vom restlichen Teig zu trennen.
  • Das Ganze mit dem restlichen Teig und der Sahnefüllung wiederholen. Du erhälst 4 Rollen.
  • Bedecken die gefüllten Rollen mit Plastikfolie und lege sie für eine Stunde in den Kühlschrank, um sie ein wenig fest werden zu lassen, bevor du sie in Stücke schneiden kannst.
  • Mit Pistazien und Orangenblüten garnieren und mit einfachem Sirup servieren.
Guten Appetit!
Tipp:

Bei der Zubereitung von perfektem Halawet El Jibn geht es darum, die richtigen Dimensionen zu erhalten, wenn es zu cremegefüllten Rollen zusammengefügt wird. Der Teig sollte nicht zu dick sein, da dies die zarten Aromen der Cremefüllung überwältigt, aber wenn er zu dünn ist, kann er brechen oder die Füllung nicht gut genug halten. Der Teig sollte ca. 2-3 mm dick sein. Wenn du zu viel Sahne hinzufügst, ist das Gleichgewicht gestört, aber wenn du zu wenig hinzufügst, wird der Teig zu überwältigend und die Rolle nicht cremig genug. Achte darauf, den Teig nur zweimal um die Füllung zu rollen. Wenn du ihn öfter rollst, wird die Rolle zu dick, besonders auf dem Boden, obwohl du den Teig dünn genug ausgerollt hast.

Fragen zu Halawet el Jibn

Bei der Zubereitung des perfekten Desserts sind diese süßen Rollen ein Muss. Wir haben ein einfaches, unkompliziertes Halawet el Jibn Rezept für dich. Lies unten mehr über das traditionelle arabische Dessert.

Was ist Halawet el Jibn?
Halawet el Jibn wird auch süße Käserolle genannt. Es ist ein traditionelles arabisches Dessert mit einem Weichkäseteig, der um eine Cremefüllung wie Ashta, eine dicke geronnene Sahne, gerollt wird. Die süßen Rollen werden mit einfachem Sirup aus Orangenblütenwasser beträufelt und mit gehackten Pistazien bestreut. Das Dessert strotzt vor orientalischen Aromen und eignet sich perfekt auf einem Desserttisch oder als süßer Snack zwischendurch.
Wie macht man Halawet el Jibn?
Du benötigst die süße Sahnefüllung, den Käseteig, den einfachen Sirup und die Garnierung, um diese süßen Rollen herzustellen. Bereiten die Füllung vor, indem du erst den Quark, dann den Pudding machst und die beiden mit Sahne mischt. Im Kühlschrank vollständig abkühlen lassen. Dann den Teig und den einfachen Sirup herstellen und den Teig auf etwas Sirup auf einer Marmortischplatte, Frischhaltefolie oder Backpapier ausrollen. Zu einem Quadrat ausrollen und die Cremefüllung mit einem Spritzbeutel in einer langen Linie am äußeren Rand der Länge nach auf den Teig spritzen. Rolle den Rand zweimal um die Füllung und schneide dann die Rolle der Länge nach ab, um sie vom Rest des Teigs zu trennen. Mache so weiter, bis du ca. 4 süße Käserollen hast. Mit Frischhaltefolie abdecken und die Rollen 1 Stunde im Kühlschrank etwas fest werden lassen, dann in mundgerechte Stücke schneiden und mit Pistazien und einfachem Sirup garnieren.
Wie macht man den Teig für Halawet el Jibn?
Der Käseteig für Halawet el Jibn ist ziemlich außergewöhnlich und enthält geschmolzenen Käse. Er wird verwendet, während er noch warm vom Kochen auf dem Herd ist. Wasser und Zucker zum Kochen bringen, dann Grieß während des Schlagens hinzufügen. Zerkleinerten Mozzarella-Käse hinzufügen und weiterrühren, bis alles vollständig geschmolzen ist, der Teig gleichmäßig und die gesamte Flüssigkeit aus dem Topf verschwunden ist. Der Teig wird immer noch ziemlich warm sein, also vorsicht beim Kneten.
Wie lange hält sich Halawet el Jibn?
Wenn du mehrere süße Leckereien zubereitet hast und Reste übrig haben solltest, halten sich diese arabischen süßen Käserollen bis zu 5 Tage im Kühlschrank. Bewahren sie in einem luftdichten Behälter auf und serviere sie direkt aus dem Kühlschrank, oder nimm sie etwa 30 Minuten vor dem Servieren heraus, damit sie sich zuerst akklimatisieren können.

Zutaten

Für den einfachen Sirup:
Zucker
400 g
Wasser
240 ml
Zitronensaft
1 EL
Orangenblütenwasser (optional)
1 TL
Pistazienkerne und Orangenblüten zum Garnieren
Für den Quark: 
1 L
Zitronensaft oder Essig
3 EL
Für den Pudding:
480 ml
Maismehl
3 EL
Orangenblütenwasser
1 EL
Sahne
250 g
Für den Teig:
Wasser, warm
360 ml
Zucker
50 g
Feiner Grieß
90 g
Geriebener Mozzarella
400 g
Orangenblütenwasser
1 EL

Klassisches Halawet el Jibn – süße Käserollen

Diese süßen Käserollen, halawet el jibn, sind eine perfekte Wahl. Hergestellt aus einem gekochten Weichkäseteig und gefüllt mit einer milden Creme mit Orangenblütengeschmack, wie die traditionelle Ashta-Füllung, sorgen sie für einen Leckerbissen mit weichen Texturen und klassischen Aromen. Sie eignen sich perfekt für einen Desserttisch. Halawet el jibn sieht in seiner Einfachheit wunderschön aus und hat alles, was du brauchst, von einer cremig-süßen Füllung bis hin zu einem elastischen, weichen Teig mit einem milden Käsegeschmack.

Finde Inspiration für weitere Desserts mit einigen unserer anderen Rezepte. Wirf zum Beispiel einen Blick auf unsere Top 7 traditionellen Desserts aus der Nahöstlichen Küche und Kinder und Erwachsene gleichermaßen mit einfachen, hausgemachten Desserts zu beeindrucken. Du kannst auch auch einen frischen Obstsalat mit Sahne oder einen Erdbeer-Shortcake-Trifle ausprobieren, um der Mischung einige frische Beeren hinzuzufügen und etwas Erfrischendes und Leichtes zu servieren.

Arabische Süßkäserollen mit Sahnefüllung

Der charakteristische Halawet El Jibn Käseteig sorgt für einen leicht zähen Biss, ergänzt die cremige Füllung und bietet ein weiches, strukturiertes Dessert.

Die Cremefüllung ähnelt einer traditionellen Ashta, da sie aus geronnener Milch besteht, die mit einem eingedickten Pudding und Sahne gemischt wird. Ashta ist eine nahöstliche Version von Clotted Cream, die perfekte Füllung für Desserts wie dieses Halawet El Jibn und viele andere Desserts in der nahöstlichen Küche. Sie lässt sich aufgrund ihres milden Geschmacks leicht mit verschiedenen Teigen und Gebäck kombinieren, und mit diesem Mozzarella-Käseteig erhälst du eine köstliche Kombination aus cremigen, samtigen und weichen Texturen, die für unwiderstehlich süße Leckerbissen sorgen.

Traditionelle nahöstliche Aromen von einfachem Sirup bis zu Pistazien

Einige Aroma-Kombinationen funktionieren einfach hervorragend, und die klassischen orientalischen Aromen in Halawet el Jibn sind ein gutes Beispiel. In nahöstlichen Desserts erlebst du oft einfachen Sirup, schmackhafte Nüsse wie Walnüsse und Pistazien und verschiedene Gewürze und Düfte wie Orangenblütenwasser oder Rosenwasser.

Füge deine eigene Note hinzu

Mild wie es ist, kannst du leicht verschiedene Gewürze zu Halawet el Jibn hinzufügen, um etwas Neues mit einem Klassiker auszuprobieren. Füge etwas Kardamon hinzu, wenn du den Zuckersirup kochen, und eine Prise Safran oder Safranessenz, wenn du den Quark für die Cremefüllung herstellst. Sowohl Kardamon als auch Safran sind sehr schmackhaft, aber schon ein wenig davon in diesem süßen, milden Dessert verleiht ihm einen eleganten, zarten würzigen Geschmack.

Du kannst dem Teig auch 120 ml Mangopüree oder andere Fruchtpürees hinzufügen. Füge das Püree hinzu, wenn du Wasser und Zucker zum Kochen bringst, bevor du Grieß hinzufügst. Achte darauf, es nicht zu schnell kochen zu lassen, um zu vermeiden, dass es wegen des leicht sauren Pürees gerinnt.