Double Burger mit „Arla Buko® des Jahres gerösteter Knoblauch mit Thymian“

Double Burger mit „Arla Buko® des Jahres gerösteter Knoblauch mit Thymian“

Bewertung 1
Bewertung 2
Bewertung 3
Bewertung 4
Bewertung 5

(0 Bewertungen)

Zutaten

Portion

  • 1 Stück Rote Zwiebeln
  • 1 Stück Tomaten
  • 1 Bund Rucola
  • 4 Stücke getrocknete Tomaten
  • 2 Stängel frischer Thymian
  • 1 Becher Arla Buko® Sorte des Jahres Gerösteter Knoblauch mit Thymian
  • 1 EL grober Senf
  • 600 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 Stück Eier
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz zum Würzen
  • Pfeffer zum Würzen
  • 2 EL Pflanzenöl zum Braten

Zubereitung

Zubereitung

1.

Zwiebel schälen und in breite Scheiben schneiden. Tomate waschen, vom Strunk befreien und ebenfalls in Scheiben schneiden. Rucola waschen und gut trocken schütteln. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Thymian waschen, zupfen und grob hacken

2.

„Arla Buko® des Jahres gerösteter Knoblauch mit Thymian“ zusammen mit dem Senf in eine Schüssel geben und kräftig verrühren.

3.

Das Hackfleisch mit Paprikapulver, Ei, Tomatenmark und gehacktem Thymian in eine Schüssel geben und gut vermengen. Dabei alles kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend aus der Masse vier gleich große Patties mit einem Durchmesser von ca. 10cm formen.

4.

In einer Grillpfanne das Öl erhitzen und die Patties zusammen mit den Zwiebelringen von beiden Seiten je ca. 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Dabei die Zwiebelringe mit Salz und Pfeffer würzen.

5.

Nun zwei Patties anrichten und diese mit den Tomatenscheiben und der Hälfte der gebratenen Zwiebelringe und etwas vom Rucola belegen. Anschließend je einen Esslöffel „Arla Buko® des Jahres gerösteter Knoblauch mit Thymian“ Creme darauf verteilen. Nun die anderen beiden Patties darauflegen und diese mit den restlichen Zwiebelringen, Rucola und den getrockneten Tomaten belegen.

6.

Alles noch einmal leicht mit Salz und Pfeffer würzen und direkt servieren. Die restliche „Arla Buko® des Jahres gerösteter Knoblauch mit Thymian“ Creme dazu servieren.

Tipps

Die Patties können auch wunderbar auf dem Grill zubereitet werden. Hierfür den heißen Grillrost mit Öl einreiben und die Patties bei direkter mittlerer Hitze ca. 4 Minuten von jeder Seite grillen.

Drucken

Ähnliche Rezepte