Süße Zucchini-Nudeln mit Himbeeren

Süße Zucchini-Nudeln mit Himbeeren

Bewertungen (3 Bewertungen)

Meine Bewertungen

Süße Zucchini-Nudeln mit Himbeeren

  • 2 Stücke Zucchini
  • Salz
  • 1 Stück Zitronen (gepresst)
  • 3 EL Arla® Skyr Himbeere-Cranberry
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 100 g Himbeeren
  • 20 g Feta
  • Zitronenmelisse oder Minze zum Garnieren

Zubereitung

1.

Die Zucchini mit einem Spiralschneider in Spaghetti-Form schneiden. In einer Schüssel mit Salz würzen und 1 EL Zitronensaft unterheben.

2.

In einer kleinen Schüssel Arla® Skyr Himbeere-Cranberry mit dem Olivenöl, etwas Salz und 1 EL Zitronensaft verrühren.

3.

Die Pinienkerne fettfrei anbraten.

4.

Die Zucchini-Nudeln mit dem Skyr-Dressing, den Himbeeren, den Pinienkernen und Feta anrichten, mit Zitronenmelisse oder Minze garnieren.

Rezept von Steffi Sinzenich (www.gaumenfreundin.de)

Produkte im Rezept