Sommerlicher Ofenkürbis mit Finello® Ofenkäse

Sommerlicher Ofenkürbis mit Finello® Ofenkäse

Bewertungen (0 Bewertungen)

Meine Bewertungen

Sommerlicher Ofenkürbis mit Finello® Ofenkäse

Zutaten

  • 1 kg Hokkaido-Kürbis
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Bund Frühlingszwiebeln
  • 100 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • etwas Butter zum Fetten der Form
  • 300 g Schmand
  • Eier
  • 200 g Finello® Ofenkäse
  • Salz und Pfeffer
  • gemischte Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, Thymian)
  • Schalotten
  • 500 g Quark
  • 3 EL Arla® BIO Weidemilch 3,8 %
  • 3 EL Zitronensaft

Zubereitung

1.

Den Kürbis waschen, putzen und würfeln. Brühe aufkochen und den Kürbis darin 5 Min. garen. Abgießen und gut abtropfen lassen.

2.

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten gut abtropfen lassen und fein würfeln.

3.

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Auflaufform mit Butter fetten. Schmand, Eier und die Hälfte des Finello® Ofenkäse verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kürbiswürfel, Frühlingszwiebeln und Tomaten mischen, in die Auflaufform geben. Mit der Schmandmasse bedecken, mit übrigem Finello® Ofenkäse bestreuen. Auf der mittleren Schiene des Backofens etwa 20 Min. überbacken.

4.

Die Kräuter waschen und putzen. Die Blättchen von den Stielen zupfen und fein ha-cken. Die Schalotte schälen und sehr fein würfeln. Den Quark mit der Milch und dem Zitronensaft glattrühren. Kräuter und Schalotte unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kürbis aus dem Ofen nehmen und mit dem Kräuter-Quark servieren.

Foto von Frauke Antholz

Produkte im Rezept

Nährwertangaben pro 100g Portion

  • Brennwert 852 kcal
  • Fett 65 g
  • Kohlenhydrate 28 g
  • Eiweiß 36 g
Drucken