Kalbsschnitzel mit Spinatfüllung

Kalbsschnitzel mit Spinatfüllung

Bewertungen

(0 Bewertungen)

Zutaten

Portion

Zubereitung

Zubereitung

1.

Kalbsschnitzel kurz unter fließendem Wasser waschen, trockentupfen und auf eine Arbeitsfläche legen.

2.

Salzwasser in einem Topf erhitzen. Blattspinat putzen, kurz unter fließendem Wasser waschen und im kochenden Wasser blanchieren. Kalt abschrecken, über einem Sieb abtropfen lassen und mit den Händen leicht ausdrücken.

3.

Spinat grob in Streifen schneiden, in einer Schüssel mit Arla Buko® Toskana und Finello® Gratinkäse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Basilikum gründlich unter fließendem Wasser waschen, trockenschütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, grob hacken und unter den Spinat mischen.

5.

Spinat auf die Schnitzel verteilen und so zusammenfalten, dass die Füllung gut eingeschlossen ist. Mehl auf einen Teller geben und die Schnitzel darin kurz wenden.

6.

Backofen auf 150 °C (Gas Stufe 2) vorheizen. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel von beiden Seiten vorsichtig anbraten, in eine Auflaufform geben und 10 Minuten im Backofen backen.

7.

Für die Tomatensoße Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Tomaten gründlich unter fließendem Wasser waschen, halbieren, vom Stielansatz befreien und würfeln. Tomaten in die Pfanne geben und weitere 2 Minuten anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Dazu passen Bandnudeln.

Nährwerte pro Portion

  • Brennwert 254 kcal
  • Eiweiß 39 g
  • Kohlenhydrate 5 g
  • Fett 7 g

Drucken