Große Zimtschnecken mit Arla Kærgården®

Große Zimtschnecken mit Arla Kærgården®

Bewertung 1
Bewertung 2
Bewertung 3
Bewertung 4
Bewertung 5

(5 Bewertungen)

Zimtschnecken sind eine Spezialität aus Schweden und zählen zu den beliebtesten Gebäcken des Landes. Wir holen dieses typisch schwedische Gebäck nun auch nach Deutschland.

Verwandte Rezepte anschauen

Zutaten

Ergibt etwa 30 Schnecken

Zutaten für den Teig

Zutaten für die Füllung

Zum Bestreichen

  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • ⅛ TL Salz

Zum Verzieren

  • Zucker oder Rohrzucker

Zubereitung

Zubereitung

1.

Die Milch mit der Hefe in einer Schüssel verrühren.

2.

Anschließend Arla Kærgården, Salz, Zucker, Kardamom und Mehl hinzufügen (etwas Mehl übrig lassen) und den Teig mit den Händen so lange kneten, bis er glänzend und glatt ist. Den Teig ca. 15 Minuten abgedeckt ruhen lassen.

3.

Währenddessen alle Zutaten für die Füllung in einer zweiten Schüssel verrühren.

4.

Etwas Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen. Den Teig in zwei Hälften teilen und die erste Hälfte zu einem großen Rechteck ausrollen (ca. 30 x 45cm).

5.

Eine Hälfte der Füllung auf dem ausgerollten Teig verteilen. Den Teig vom kürzeren Ende aus in der Mitte falten, danach noch einmal in der Mitte falten, so dass eine Rolle entsteht, die etwa 30x11 cm groß ist. Die Rolle nun in ca. 2 cm breite Streifen schneiden; sie sollte insgesamt 15 Streifen ergeben. Jedes Stück in die Länge ziehen bis es 20cm lang ist. Aus diesen Streifen werden nun die Schnecken geformt. Dazu ein Ende des Streifens mit Daumen und Zeigefinger festhalten und den Teig um die Finger wickeln. Das zweite Ende des Teiges unter der Schnecke festdrücken.

6.

Das Backblech mit Backpapier auslegen und die Schnecken auf dem Backpapier verteilen und weitere 20 Minuten abgedeckt auf dem Backblech ruhen lassen.

7.

Schritt 4 bis 6 nun mit der zweiten Hälfte des Teiges und der Füllung wiederholen.

8.

Anschließend das Eigelb mit der Milch und dem Salz vermischen und alle Schnecken damit bestreichen. Zum Schluss die Schnecken mit dem Zucker bestreuen und auf der mittleren Schiene bei 250g backen bis sie goldbraun sind (ca. 8-10 Minuten). Anschließend kurz auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und servieren.

Zubereitungszeit

etwa 60 Minuten

Drucken