Gefüllte Ofenkartoffel vom Grill

Gefüllte Ofenkartoffel vom Grill

Bewertung 1
Bewertung 2
Bewertung 3
Bewertung 4
Bewertung 5

(0 Bewertungen)

{{ MyRecipesFavouriteButton.isUserFavourite ? '' : '' }}

Zutaten

für 4 Personen

Portion

  • 4 Stücke Ofenkartoffeln
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Stück Zucchini
  • 4 Stücke Frühlingszwiebeln
  • 200 g Arla Buko® Sonnengereifte Tomate & Hartkäse
  • 125 g Rucola
  • 150 g Parmesan

Zubereitung

Zubereitung

1.

Die Ofenkartoffeln waschen und rundum mit einem Zahnstocher mehrmals ein-stechen. Im kochenden Salzwasser 25 bis 30 Minuten garen.

2.

Paprikaschoten entkernen und in Würfel schneiden. Die Zucchini ebenfalls würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden.

3.

Die Paprika- und Zucchiniwürfel in einer Pfanne auf mittlerer Stufe kurz andünsten.

4.

Den Grill für indirekte Hitze vorbereiten oder den Ofen vorheizen (jeweils auf ca. 200 °C)

5.

Gegarte Ofenkartoffeln quer halbieren und mit einem Löffel auskratzen, dabei die Schale nicht verletzen. Kartoffelmasse, Paprika- und Zucchiniwürfel, Frühlings-zwiebeln mit Arla Buko® vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fül-lung auf die Kartoffelschalen verteilen. Für die Zubereitung im Grill: Gefüllte Kartoffelhälften auf Alufolie oder in einer Aluschale in den Grill geben. Dann mit geschlossenem Deckel bei indirekter Hit-ze 10 bis 15 Minuten überbacken. Für die Zubereitung im Ofen: Gefüllte Kartoffelhälften auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und bei 200 °C 10 bis 15 Minuten überbacken.

6.

In der Zwischenzeit den Rucola waschen und den Parmesankäse reiben.

7.

Rucola und geriebenen Parmesan nach Belieben über die gefüllten Ofenkartoffeln geben und servieren.

Drucken

Ähnliche Rezepte