Gefüllte Auberginen-Boote powered by KptnCook

Gefüllte Auberginen-Boote powered by KptnCook

Bewertung 1
Bewertung 2
Bewertung 3
Bewertung 4
Bewertung 5

(0 Bewertungen)

Zutaten

Rezept für 1 Portion Portionen

  • 1 Aubergine
  • ¼ Stück Zwiebeln
  • ½ Stück Knoblauchzehen
  • 2 Stiele Thymianzweige
  • 20 g Tomatenmark
  • 30 g Cherrytomaten
  • 125 g Kidneybohnen
  • 40 g Finello® Gratinkäse Gratinkäse
  • 1½ EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ TL Agavendicksaft
  • 1 Stück Zitronen

Zubereitung

Zubereitung

1.

Alles parat?

2.

Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze, empfohlen) oder 160°C (Umluft) vorheizen.

3.

Zwiebel schälen und fein würfeln.

4.

Knoblauch schälen und fein hacken.

5.

Aubergine waschen und der Länge nach halbieren. Anschließend Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen und fein hacken.

6.

Auberginen mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Auberginen-Boote mit etwas Olivenöl einpinseln, mit Salz würzen und ca. 10 Min. backen.

7.

In der Zwischenzeit restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Auberginenstücke, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und ca. 5 Min. braten.

8.

Thymian waschen, trocken schütteln und hacken.

9.

Kidneybohnen waschen und abtropfen lassen.

10.

Zitrone waschen und Schale abreiben. Danach halbieren und Saft auspressen.

11.

Thymian, Agavendicksaft, Tomatenmark, Kidneybohnen, Zitronenabrieb und -saft in die Pfanne geben und gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 2-3 Min. weiterbraten.

12.

In der Zwischenzeit Cherrytomaten waschen und in feine Scheiben schneiden.

13.

Auberginen aus dem Ofen nehmen und mit Bohnen-Mischung in die Mulden geben.

14.

Anschließend mit Käse bestreuen, mit Tomatenscheiben belegen und weitere 8-10 Min. backen.

15.

Nach Belieben mit Thymian garnieren und mit Zitronenspalten servieren.

Drucken

Ähnliche Rezepte