Frozen Joghurt

Frozen Joghurt

> 60 Minuten
Gefrorener Joghurt ist eine tolle Möglichkeit, an heißen Tagen eine leckere Alternative zu Eis zu genießen. Dieses Rezept ist für sich bereits köstlich, aber es ist auch einfach, es mit deinen Lieblingsaromen abzuwandeln.
https://www.arlafoods.de/rezepte/frozen-joghurt/

Zubereitung

  • Die Milch mit der Vanilleschote in einem Topf erhitzen und abkühlen lassen.
  • In einer Schüssel Eigelb und Zucker schaumig schlagen.
  • Die Milch unter Rühren eingießen. Zurück in den Topf geben und unter Rühren auf 82°C erhitzen. Auf 40°C abkühlen lassen. Joghurt unterrühren.
  • Die Mischung abseihen und vollständig abkühlen lassen.
  • Die Mischung in einer Eismaschine weiterverarbeiten oder in eine Form gießen und 2-3 Stunden im Gefrierschrank stehen lassen.
Guten Appetit!

Frozen Joghurt

Wie unterscheidet sich gefrorener Joghurt von Eiscreme?
Der Name verrät es schon: Gefrorener Joghurt verwendet Joghurt als Basis, während für normale Eiscreme Sahne genutzt wird. Während es sich bei beiden um Milchprodukte handelt, ist gefrorener Joghurt etwas säuerlicher und frischer im Geschmack.
Kann ich Joghurt einfach einfrieren, um gefrorenen Joghurt herzustellen?
Theoretisch ja. Allerdings entsteht so eine sehr harte Konsistenz, die man sich normalerweise nicht wünscht. Zu einer cremigen, zartschmelzenden Konsistenz ist es glücklicherweise nur ein kleiner Schritt: Gib ein Süßungsmittel hinzu (ob Honig oder einfacher weißer Zucker), um die Bildung von Eiskristallen zu verlangsamen und dem Joghurt zu helfen, auch nach dem Einfrieren eine weiche Konsistenz zu behalten.
Wie lange sollte man Joghurt einfrieren, um gefrorenen Joghurt herzustellen?
Dies hängt weitgehend von der hergestellten Menge und der Tiefe des Behälters ab. Im Allgemeinen kann das Erreichen der richtigen Konsistenz zwischen sechs Stunden und einer ganzen Nacht im Gefrierschrank dauern.
Welcher Joghurt eignet sich am besten zum Einfrieren?
Jeder Vollmilchjoghurt mit einem hohen Fettgehalt eignet sich perfekt für gefrorenen Joghurt. Das liegt daran, dass die Fette eine wichtige Rolle dabei spielen, die Bildung von Eiskristallen zu verhindern. Je höher der Fettgehalt, desto glatter und cremiger wird das Dessert.
Wie verhindert man, dass gefrorener Joghurt eisig wird?
Unser erster Tipp ist, ein Süßungsmittel hinzuzufügen, um die Bildung von Eiskristallen zu verlangsamen (alles von Honig, Zucker, Ahornsirup, Maissirup bis zu Agavensirup). Die Zugabe einer weiteren cremigen Zutat (wie zum Beispiel Sahne, Mascarpone oder auch Labneh) hat den gleichen Effekt und führt gleichzeitig zu einem reichhaltigeren, samtigeren und luxuriöseren gefrorenen Joghurt.

Zutaten

Milch
250 ml
Joghurt mit Vanille
250 ml
Vanilleschote
½
Puderzucker
75 g
Eigelb
2

Eine wunderbare Alternative zu Eis

Mit diesem Rezept fällt es einem nicht schwer, das Eisregal einmal zu umgehen. Ob zum Frühstück, als Snack oder als Süßigkeit an einem heißen Sommertag, ist dieses Rezept eine köstliche Alternative zu anderen gefrorenen Desserts.

Verschiedene Geschmacksrichtungen von gefrrorenem Joghurt und Toppings zum Ausprobieren

Die Vanillebasis dieses Rezepts macht es super vielseitig. Du kannst der Mischung fast jede Geschmacksrichtung geben. Die gefrorenen Himbeeren können durch jedes andere gefrorene Obst ersetzt werden (unsere Tipps sind Blaubeeren, Mangowürfel, geschnittene Trauben und Ananasstücke). Gehackte Nüsse, insbesondere Pistazien, Walnüsse und Mandeln, sind ebenfalls eine großartige Ergänzung und sorgen für einen knackigen, köstlichen Genuss.

Alternative Genussideen für gefrorenen Joghurt: Eis am Stiel und Smoothies

Damit dein Frühstück noch leckerer wird, kannst du deinen Smoothie mit gefrorenem Joghurt aufpeppen. Bereite eine größere Menge zu und friere sie in einer Eiswürfelschale ein. Wenn du Lust hast, gib einfach ein paar Würfel zusammen mit den anderen Zutaten in den Mixer und schon hast du ein cremiges, eisgekühltes Frühstück für unterwegs.

Für Kinder (und seien wir ehrlich, auch für die Erwachsenen) ist gefrorenes Joghurt-Eis am Stiel eine lustige Abwechslung. Wenn du eine Eis-am-Stiel- oder kugelförmige Eisform hast, fülle zuerst einige zerdrückte Himbeeren (oder ein anderes Topping deiner Wahl) ein. Folge dem Rezept, aber nimm ein Süßungsmittel für den Joghurt, um ein cremiges Dessert zu erhalten, das keine Eiskristalle enthält. Jetzt einfach einen Eisstiel hineingeben, einfrieren und genießen!