Arla Buko® Ananas-Lavendel-Tartelette

Arla Buko® Ananas-Lavendel-Tartelette

Bewertung 1
Bewertung 2
Bewertung 3
Bewertung 4
Bewertung 5

(0 Bewertungen)

Zutaten

Portion

Zutaten

  • 200 g Arla Buko® Ananas Ananas
  • 150 g Blätterteig
  • Baby-Ananas
  • Kugeln Vanille-Eis
  • 20 g Mandelblättchen
  • Eier (Größe S)
  • 1 TL Lavendelblüten

Außerdem

  • Tarteförmchen (Durchmesser 1 cm)

Zubereitung

Zubereitung

1.

Mit Hilfe der Tartelette-Förmchen Kreise aus dem Blätterteig ausstechen. Die Teigkreise mit dem Nudelholz etwas dünner ausrollen. In die Förmchen legen. Mit einer Gabel den Teig mehrmals in der Mitte einstechen.

2.

Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Lavendelblüten in einem Mörser fein zerstoßen (oder mit einem Messer sehr fein hacken). Arla Buko® Ananas, Eier und die zerstoßenen Lavendelblüten in eine Schüssel geben und alles mit dem Handmixer gut verrühren.

3.

Baby-Ananas schälen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Arla Buko® Frischkäse-Masse auf die Tartelettes verteilen und mit den Ananasstücken fächerförmig belegen.

4.

Im vorgeheizten Elektro-Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen. Arla Buko® Ananas-Lavendel-Tartelettes aus den Formen nehmen. Zum Anrichten auf jedes Arla Buko® Ananas-Lavendel-Tartelette eine Kugel Vanille-Eis legen und mit den gerösteten Mandelblättchen bestreuen. Mit frischen Lavendelblüten garnieren.

Drucken