Unsere

Verantwortung

Gesamtverantwortung für die

Arla Wert­schöpfungs­kette

Arla Foods ist eine Genossenschaft und gehört als solche zu 100 Prozent unseren Milchbauern. Das bedeutet, dass wir während der Produktion und Weiterverarbeitung zu jedem Zeitpunkt wissen, was mit unserer Milch geschieht – von der Erzeugung über die Produktion bis hin zur Verpackung.

Die Reise der Milch

UNSERE NACHHALTIGE MILCHWIRTSCHAFT

Wir übernehmen Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft. Dies steht während der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte im Vordergrund – nur so ist beste Qualität garantiert.

Wir wollen nachhaltig wachsen

Natürlich wünschen wir uns, dass unser Unternehmen stetig wächst – allerdings geschieht dies nur im Einklang mit Mensch, Tier und Natur. Unser Ziel ist es, Vorreiter in der nachhaltigen Milchwirtschaft zu sein. Deshalb setzen wir alles daran, dein Vertrauen in uns und unser Handeln nicht zu enttäuschen.

Wir sind transparent – in all unserem Tun

Wenn du mehr über unsere Unternehmensgrundsätze und -ziele erfahren möchtest, kannst du diese in unserem Code of Conduct nachlesen. Unser Nachhaltigkeitsbericht informiert dich darüber hinaus über unsere Aktivitäten und Fortschritte bei der Verankerung von Nachhaltigkeit bei Arla Foods. 

Wir engagieren uns

Durch die Größe unseres Unternehmens haben wir viele Möglichkeiten, um nach neuen, umweltfreundlichen Lösungen zu suchen, in sie zu investieren und sie zu fördern. Denn wenn wir uns neue Umweltziele setzen, dann haben diese große Auswirkungen: Derzeit betreiben rund 12.000 Landwirte im Auftrag von Arla Foods nachhaltige Milchwirtschaft und geben unsere Grundsätze an rund 19.000 Mitarbeiter an 133 Standorten weiter.

UNSER EINSATZ FÜR GESUNDE TIERE

Ganz besonders liegen uns der Schutz sowie das Wohlbefinden unserer Kühe am Herzen. Denn nur gesunde Tiere geben gute und gehaltvolle Milch.

Unsere gesunden Kühe sorgen für Arla Produktqualität

Unser Erfolg und die Zufriedenheit der Verbraucher hängen von der hohen Qualität unserer Produkte ab – und sie steht im direkten Zusammenhang mit dem Wohl unserer Tiere. Unsere Landwirte tun alles, damit es unseren Milchkühen an nichts fehlt: Sie werden täglich umsorgt, erhalten nahrhaftes und wohlschmeckendes Futter sowie frisches und sauberes Wasser.

UNSER EINSATZ FÜR DEINEN MILCHGENUSS

Wir nehmen unsere Verantwortung als Lebensmittelproduzent sehr ernst. Wir kontrollieren jeden Schritt, der unsere Milch bei der Weiterverarbeitung durchläuft. So garantieren wir dir eine hervorragende und gleichbleibende Qualität und einen natürlichen Geschmack unserer Produkte.

Wir verantworten unsere Wertschöpfungskette ...

Als Genossenschaft gehört Arla Foods rund 12.000 Milchbauern aus sieben Ländern. Gemeinsam tragen sie die Verantwortung, dass all unsere Produkte den von uns gesetzten Qualitätsstandards entsprechen. Das stellen wir sicher, indem wir den Weg unserer Milch ganz genau überwachen und so jeden einzelnen Schritt im Rahmen der gesetzlichen Anforderungen zurückverfolgen können. 

...und setzen so Maßstäbe.

Aus diesem Grund werden alle unsere Milchprodukte hauptsächlich aus natürlichen Zutaten hergestellt und sind besonders wohlschmeckend. Beim Kauf von Arla Produkten erhältst du nicht nur hohe Qualität, sondern unterstützt auch das herausragende Engagement unserer Milchbauern.

UNSER EINSATZ FÜR BESTE QUALITÄT

Nachhaltige Kontrollen

Wir nehmen die Lebensmittelsicherheit sehr ernst. Deshalb werden alle Arla Molkereien nach objektiven Qualitäts- und Lebensmittelnormen zertifiziert. Darüber hinaus informieren wir mit unserem umfassenden Schulungsprogramm alle unsere Landwirte und ihre Mitarbeiter über die aktuellsten Standards.

Hohe Qualitätsstandards

Die Arla Milchbauern haben ihr eigenes Qualitätssicherungsprogramm: Arlagården® sorgt für hohe Standards bei der Milchproduktion. Wir wissen immer, von welchem Bauernhof die Milch für dein Produkt kam.  

Schnelle Sicherheitsmaßnahmen

Wenn wir unerwartet irgendwelche Verstöße rund um die Lebensmittelsicherheit aufdecken, kannst du dir sicher sein, dass wir sofort reagieren: Wir informieren die zuständigen Behörden, rufen potenziell betroffene Produkte zurück, finden die Ursache und lösen das Problem. 

Du hast noch Fragen oder Anregungen?