NACHHALTIGE MILCHWIRTSCHAFT

VIDEO ANSCHAUEN

KLIMACHECKS UNTERSTÜTZEN VERBESSERUNGEN AUF DEM BAUERNHOF

Das Klimacheck-Programm von Arla hilft unseren Milchbauern, ihre CO2e-Emissionen gezielt zu reduzieren.

"Ich bin immer auf der Suche nach Möglichkeiten unseren Milchviehbetrieb noch nachhaltiger zu gestalten. Der Klimacheck hat mir neue Wege aufgezeigt, die CO2e-Emissionen auf unserem Hof weiter zu reduzieren."

Birka Thöming, Arla Landwirtin aus Schleswig-Holstein

ARLA KLIMACHECK

DANKE AN UNSERE LANDWIRTE

Seit 1990 haben unsere Landwirte gemeinsam ihre CO2e-Emissionen pro Kilogramm Milch um mehr als 20 Prozent gesenkt. Tatsächlich produzieren die Arla Landwirte Milch mit weniger als der Hälfte der durchschnittlichen Emissionen pro Liter im Vergleich zur weltweiten Milchproduktion.

Aber es gibt noch viel mehr zu tun. Um unser Ziel für 2030 zu erreichen, müssen wir gemeinsam mit unseren Landwirten unsere Anstrengungen beschleunigen. Dafür haben wir im Jahr 2020 unser neues, europaweit einheitliches Klimacheck-Programm eingeführt. Bereits 93% unserer Landwirte in Deutschland und den übrigen europäischen Ländern nehmen daran teil.

In den Videos unten teilen vier unserer Landwirte ihre Ansichten über den Klimacheck und darüber, wie er ihnen hilft, ihren CO2e-Fußabdruck auf ihrem Hof zu reduzieren.

Arla Farmer Anders Nørgaard

Arla Farmer Manfred Graff

Arla Farmer Håkan Nilsson

Arla Farmer Ian Carlisle

Du hast noch Fragen oder Anregungen?

Schreib uns eine E-Mail