Wir sorgen für

unsere Milchkühe

Ihr Wohlbefinden steht im Mittelpunkt

Unsere Milchbauern kümmern sich täglich darum, dass alle Milchkühe bedarfsgerechtes Futter sowie ausreichend sauberes Wasser erhalten. Außerdem passen sie auf, dass die Liegeboxen stets so hergerichtet sind, dass die Kühe weich und trocken liegen. Denn das Wohl unserer Milchkühe liegt uns am Herzen und nur gesunde Kühe produzieren gute Milch.

WIR GARANTIEREN QUALITÄT

Unsere Milchhöfe erfüllen hohe Standards

Im Zentrum unserer Arbeit steht unser Qualitätsprogramm Arlagården®. Wir wissen ganz genau, dass nur gesunde Tiere wohlschmeckende Milch produzieren. Aus diesem Grund ist uns das Wohlbefinden unserer Milchkühe besonders wichtig.

Unser Qualitätsprogramm schafft Transparenz

Durch Arlagården® sind wir über die Umstände auf unseren Arla Milchhöfen bestens informiert und haben einen ganz genauen Überblick, wie es unseren Tieren geht.

DAS WOHLERGEHEN UNSERER KÜHE IM BLICK

Persönliche Pflege für jede unserer Milchkühe

Jedes Tier ist einzigartig und hat individuelle Ansprüche. Die Arla Milchbauern, ihre Familien und Mitarbeiter stellen sicher, dass es unseren Hoftieren gut geht.

Unsere Ställe setzen Maßstäbe

 Die Ausstattung der Ställe unserer Milchkühe wird regelmäßig überwacht und auf ihre Ordnung überprüft. Damit unsere Milchkühe sich rundum wohlfühlen, sorgen wir dafür, dass ihre Ställe sauber, trocken und gepflegt sind.

Einhaltung der EU-Standards gehören zur Routine

Alle unsere Milchkühe haben nach EU-Standards individuelle Ohrmarken. So können wir ihre Milchproduktion, ihre Gesundheit und ihre Milchqualität im Blick behalten. Über all diese Informationen führen wir genauestens Buch.

GUTES FUTTER FÜR GUTE MILCH

Unsere Milchkühe werden mit hochwertigem Futter und ausreichend Nährstoffen versorgt.

Wir kontrollieren die Futterqualität

Der Großteil des Futters für unsere Milchkühe wird auf den Bauernhöfen selbst angebaut und geerntet. So wissen wir stets ganz genau, welche Nährstoffe unsere Kühe bekommen. Außerdem passen wir die Mahlzeiten jeder Kuh exakt auf ihre individuellen Bedürfnisse an und dokumentieren die Ernährung jedes Tieres.

MANCHE KÜHE GRASEN AUF DER WEIDE …

Ob eine Milchkuh während der wärmeren Monate (also von April bis November) auf der offenen Weide grast oder ganzjährig im weitläufigen Laufstall zu Hause ist, hängt von vielen Faktoren ab. Das kann beispielsweise an der Lage oder der Bodenbeschaffenheit der Weiden liegen.

... ANDERE SIND IM STALL ZU HAUSE.

Einige unserer Milchkühe leben ganzjährig in großen Laufställen, wo sie sich frei zwischen ihrer Futterstation, dem Wassertrog, der Melkanlage, Massagebürsten und ihrem Ruheplatz bewegen können. So ist gewährleistet, dass es ihnen an nichts fehlt.

Verlässliche Güteklasse für unsere Kunden

Gemeinsam mit unseren Milchbauern haben wir das Qualitätsprogramm Arlagården® ins Leben gerufen. Ziel des Programms ist, Milch in bester Qualität so verantwortungsvoll wie möglich zu erzeugen. 

Unser Qualitätsmanagement

Ein speziell geschulter landwirtschaftlicher Berater besucht in regelmäßigen Abständen jeden unserer Arla Bauernhöfe und stellt sicher, dass die Regeln von Arlagården® eingehalten werden. 

Unsere Kontrolle

Gibt es Verbesserungspotenzial, werden die Landwirte entsprechend beraten. Bei nachfolgenden Kontrollbesuchen wird darauf geachtet, ob die besprochenen Maßnahmen auch korrekt umgesetzt worden sind.

Sollte ein Milchbauer einmal gegen die Regeln des Programms verstoßen, behält sich Arla vor, die Annahme seiner Milch zu verweigern, bis sie wieder zu 100 Prozent dem Arla Qualitätsanspruch entspricht.

Wenn du mehr Informationen über unser Arlagården® Programm suchst, kannst Du diese hier ansehen:

Zum Programm Arlagården® (PDF)

Transparenz ist uns wichtig

Wir bei Arla legen großen Wert auf Transparenz. Innerhalb unserer Genossenschaft gehen wir offen und ehrlich miteinander um. Auch gegenüber unseren Kunden sind wir transparent. Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um Arla als Genossenschaft und unser Siegel.

Zu unseren FAQ
Lerne Per, David, Vagn und Alfred kennen – vier unserer leidenschaftlichen Arla Milchbauern

Lerne Per, David, Vagn und Alfred kennen

Du hast noch Fragen oder Anregungen?