Hackbällchen mit Arla Buko® Harissa

Hackbällchen mit Arla Buko® Harissa

Bewertung 1
Bewertung 2
Bewertung 3
Bewertung 4
Bewertung 5

(1 Bewertungen)

{{ MyRecipesFavouriteButton.isUserFavourite ? '' : '' }}
Verwandte Rezepte anschauen

Zutaten

Portion

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 600 g Rinderhackfleisch
  • Ei
  • 1 EL Sumak
  • 1 EL Ras el Hanout
  • 1 EL Schwarzkümmel
  • Salz zum Abschmecken und Würzen
  • 2 EL Pflanzenöl zum Braten
  • 80 g geschälte Mandeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 8 türkische milde Peperoni
  • 2 Tomaten
  • Arla Buko® Harissa nach Belieben
  • ½ Bund Minze

Zubereitung

Zubereitung

1

Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Petersilie waschen und hacken. Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Knoblauch, Zwiebelwürfeln, Petersilie, Ei, Sumak, Ras El Hanout und Schwarzkümmel gut vermengen und alles kräftig mit Salz würzen.

2

Tomaten waschen, vom Strunk befreien und vierteln.

3

Aus der Hackmasse kleine Bällchen formen und diese bei mittlerer Hitze gleichmäßig von allen Seiten in Öl braten und garen. In den letzten 2 Minuten die Mandeln zugeben und mit braten.

4

In einer weiteren großen Pfanne Olivenöl erhitzen und die Peperonis zusammen mit den geviertelten Tomaten ca. 5-8 Minuten bei mittlerer Hitze braten und ebenfalls mit Salz abschmecken.

5

Arla Buko® Harissa anrichten und die Hackbällchen und Mandeln darüber geben.

6

Die Peperoni und Tomaten darum verteilen. Alles mit frischer Minze garnieren.

Nährwerte pro Nährwertangaben pro Person:

  • Brennwert 759 kcal
  • Eiweiß 39,5 g
  • Kohlenhydrate 17 g
  • Fett 58 g

Drucken

Ähnliche Rezepte