Pressemitteilung

Niederlassung Upahl mit Bundesehrenpreis ausgezeichnet

Modules.WebCore.Models.ViewModels.Layout.MultilineHeadingViewModel

Die Niederlassung Upahl der Arla Foods Deutschland GmbH ist aktuell vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zum ersten Mal mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet worden. Bei dem Preis handelt es sich um die höchste Qualitätsauszeichnung, die ein Unternehmen der Milchwirtschaft erhalten kann. Gemeinsam mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Peter Bleser überreichte der Vize-Präsident der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Prof. Dr. Achim Stiebing, feierlich Urkunde und Medaille an Bernd Lohse, den Leiter des Arla Standortes Upahl.

Arla Foods Niederlassung Upahl unter den elf besten Milchverarbeitern in Deutschland

Damit gehört der Standort Upahl der Arla Foods Deutschland GmbH zu den elf besten Milchverarbeitern in Deutschland. An diesem bedeutendsten deutschen Leistungsvergleich haben insgesamt 227 Betriebe mit rund 4.000 Produkten teilgenommen. Nur elf von ihnen wurden für die herausragenden Gesamtleistungen der aktuellen Qualitätsprüfung der DLG ausgezeichnet, bei der die sensorische Analyse der Lebensmittel im Fokus stand.

„Der Bundesehrenpreis ist Anerkennung und Ansporn zugleich“, lobte der DLG-Vizepräsident die ausgezeichnete Molkerei. Damit verbunden sei aber auch die große Verpflichtung und Verantwortung, die Qualitätsanstrengungen in allen Unternehmensbereichen kontinuierlich weiterzuentwickeln.“
„Wir sind stolz auf die höchste deutsche Qualitätsauszeichnung, die uns erneut darin bestätigt, dass wir unserem Anspruch, Maßstäbe im Bereich Produktqualität, Innovation und Geschmack zu setzen, gerecht werden. Auch für die Zukunft haben wir uns ehrgeizige Ziele gesteckt, die Bereiche verantwortungsvoll und erfolgreich weiterzuentwickeln“, so Tim Ørting Jørgensen, Geschäftsführer der Arla Foods Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Düsseldorf.


Arla Foods in Deutschland

Arla Foods ist ein globales Molkereiunternehmen sowie eine Genossenschaft, im Besitz von mehr als 12.600 Milchbauern aus Schweden, Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Belgien und Luxemburg. Arla-Produkte werden unter bekannten Markennamen wie Arla®, Lurpak® und Castello® in mehr als 100 Ländern der Erde vertrieben. Arla verfügt über Produktionsstätten in elf Ländern und Vertriebsniederlassungen in insgesamt 30 Ländern. Arla ist außerdem der weltweit größte Hersteller von Molkereiprodukten in Bioqualität. Deutschland gehört zu den sechs Kernmärkten des Unternehmens. Arla Foods ist nach dem Zusammenschluss mit der Milch-Union Hocheifel eG 2012 das drittgrößte Molkereiunternehmen in Deutschland.

Pressekontakt

Arla Pressestelle (bitte nur Journalistenanfragen)
Primär

Arla Pressestelle (bitte nur Journalistenanfragen)

Markus Teubner
Primär

Markus TeubnerHead of Media Relations / Pressesprecher Arla Foods

Unternehmenskommunikation