Ausbildung

Fachkraft (m/w) für Lagerlogistik

Aufgaben

Als Fachkraft für Lagerlogistik arbeitest Du an der Schnittstelle zwischen Einkauf und den anderen Abteilungen. Du bist mit dafür verantwortlich, dass die Unternehmensbereiche bei Arla Foods alle Materialien bekommen, die sie brauchen. Erst durch eine gut funktionierende Lagerlogistik können bei uns alle Prozesse reibungslos ablaufen.
Zu Deinen Aufgaben zählen dabei:

  • Organisierung und Durchführung von Wareneingängen und -ausgängen
  • Lagerung und Kennzeichnung von Gütern nach Einlagerungsvorschriften
  • Erstellung und Bearbeitung von Transportaufträgen  
  • Disposition und Reklamationsbearbeitung
  • Permanente Datenpflege und Inventur
  • Anwendung arbeitsplatzbezogener Software
  • Umgang mit Gabelstaplern etc.
  • Kommissionierung, Verpackung und Versand
  • Durchführung von Bestellungen, Anfragen und Auftragsbestätigungen

Abteilungen

Während Deiner Ausbildung erwirbst Du im Warenlager wichtige Grundkenntnisse für Deine weitere berufliche Zukunft.

Profil

Du bist diszipliniert und organisierst gerne? Du hast Erfahrung mit Computern? Unvorhergesehene Herausforderungen zu lösen macht Dir Spaß? Dann werde Fachkraft für Lagerlogistik!
Das solltest Du dafür sonst noch mitbringen:

  • Berufsreife oder Sekundarabschluss I
  • Technisches Verständnis
  • PC-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Offenheit im Umgang mit Herausforderungen

Arbeitszeit

Die Wochenarbeitszeit beträgt 38 Stunden von 07:50 bis 16:30 Uhr (freitags bis 15:30 Uhr). Du hast 30 Tage tariflichen Urlaub.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Perspektiven

Nach Möglichkeit übernehmen wir unsere Fachkräfte für Lagerlogistik sehr gerne. Zusätzlich kannst Du Dich in internen und externen Lehrgängen zu allen Themen der Materialwirtschaft weiterbilden – mit guten Chancen am Arbeitsmarkt!

Standort

Pronsfeld

  • Ausbildung im Ausbildungsbetrieb von Arla Foods in Pronsfeld
  • Unterricht in der Berufsbildenden Schule Wirtschaft Trier, ein- bis zweimal in der Woche im wöchentlichen Wechsel, i.d.R. von 08:00 bis 15:30 Uhr
  • Trier liegt ca. 60 km von Pronsfeld entfernt; Fahrtkosten zur Berufsschule werden nicht übernommen

Hier erfährst Du mehr über unsere Standorte.

 

Der Gebrauch von männlichen Bezeichnungen dient der besseren Lesbarkeit. Natürlich beziehen sich alle Aussagen auf beide Geschlechter.