Wir von Arla nehmen den Begriff Transparenz sehr ernst. Deshalb geben wir Ihnen gerne die Chance, uns auf einem unserer Arla-Bauernhöfe zu besuchen. So können Sie sich persönlich vor Ort davon überzeugen, dass wir unsere Verantwortung ernst nehmen und gemäß unseres Qualitätsprogramms Arlagården® handeln.

Und nicht nur das. Wussten Sie, dass Sie auf einigen unserer Bauernhöfe in Deutschland sogar Ferien machen können? Weitere Informationen dazu hier.

Erleben Sie Arla in Europa

Sie planen schon lange einen Urlaub in Dänemark, Schweden oder Großbritannien? Dann verknüpfen Sie diesen doch mit einem Besuch auf einem unserer Milchhöfe vor Ort.

Arla in Dänemark

Beispielsweise bieten einige unserer dänischen Milchbauern jedes Frühjahr die Möglichkeit an, am sogenannten „Øko-dag" (dem „Bio-Tag") ihren Hofbetrieb hautnah kennenzulernen. Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.
Natürlich freuen sich unsere dänischen Kollegen auch im Herbst anlässlich des „åbent landbrug" („Offener Bauernhof") über Ihren Besuch.

Arla in Schweden

Auch unsere schwedischen Kollegen heißen Sie gerne auf ihrem Hof willkommen. Seien Sie am
„Kosläpp dag" (dem „Tag des Kuhauftriebs") mit dabei, wenn die Kühe im Frühling das erste Mal nach dem Winter die Weide betreten. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Arla in Großbritannien

In Großbritannien werden Hofbesuche durch die Organisation Leaf im Rahmen der „Open Farm Sundays" koordiniert. Mehr Informationen erhalten Sie dazu hier.

Vom Klassenzimmer auf den Bauernhof

Auch Schulklassen sind gern gesehene Gäste auf unseren Arla-Milchhöfen. Nehmen Sie hierfür bitte Kontakt mit uns auf.