Zitronen-Muffins mit Frischkäse-Buttercreme

Zitronen-Muffins mit Frischkäse-Buttercreme

Bewertungen (3 Bewertungen)

Meine Bewertungen

Zitronen-Muffins mit Frischkäse-Buttercreme

Für 12 Stück

Für den Teig

Für das Frosting

Zubereitung

1.

Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Kærgården® Ungesalzen und Zucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren.

3.

Mehl mit Backpulver, Zitronenabrieb und Salz mischen. Im Wechsel mit dem Zitronensaft ca. 80 ml Milch unter die Eiermasse rühren. Die restliche Milch ebenfalls unterrühren, falls der Teig noch zu fest ist.

4.

Teig in 12 Muffin-Förmchen füllen und diese am besten zusätzlich in ein Muffin-Blech stellen.

5.

Muffins 25–30 Minuten backen und abkühlen lassen.

6.

Für das Frosting Kærgården® Ungesalzen mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Arla Buko® Der Sahnige glatt rühren und mit dem Zitronensaft dazugeben. Das Frosting sorgfältig, aber nicht zu lange verrühren, bis die Creme homogen und ohne Stückchen ist. Eventuell mit wenig gelber Speisefarbe färben. Frosting ca. 3 Minuten kühlstellen.

7.

Frosting in einen Spritzbeutel füllen und die Muffins damit verzieren. Mit Zitronenabrieb bestreuen.

Rezept von Kathrin Runge (www.backenmachtgluecklich.de)

Produkte im Rezept