Oliven-Ziegenkäse-Dip zu Grissini

Oliven-Ziegenkäse-Dip zu Grissini

Bewertungen

(18 Bewertungen)

Zutaten

Portion
  • ½ Würfel Hefe
  • 150 ml Milch
  • 100 ml Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Mehl
  • Parmesan

Für den Dip

Zubereitung

Zubereitung

1.

Die Hefe in der lauwarmen Milch und Wasser auflösen, Zucker, Salz und Olivenöl zugeben und mit dem Mehl zu einem Teig verkneten. Alles für ca. 30 Minuten gehen lassen.

2.

Den Teig in gleichmäßige Stücke teilen und mit der Hand zu langen Stiften drehen und nochmals für ca. 15 Minuten gehen lassen. Grissini mit geriebenem Parmesan bestreuen und im Ofen bei 200 °C für ca. 12 Minuten goldgelb backen.

3.

Für den Dip Arla Buko® mit mildem Ziegenkäse mit Honig, Zitronensaft und Thymianblättern verrühren. Walnüsse anrösten und grob hacken. Die Oliven entsteinen und ebenfalls grob hacken. Alles unter den Frischkäsedip heben und zusammen mit den Grissini genießen.

Drucken