Antipasti vom Grill mit cremigem Barbecue-Oliven-Dip

Antipasti vom Grill mit cremigem Barbecue-Oliven-Dip

Bewertungen

(5 Bewertungen)

Zutaten

Portion

Für die Antipasti

  • 1 Aubergine
  • 1 gelbe und 1 grüne Zucchini
  • Salz
  • 1 rote und 1 gelbe Paprika
  • 100 g Kirschtomaten am Zweig
  • 100 g Austernpilze
  • 4 Knoblauchzehen
  • Zweige Rosmarin
  • Olivenöl
  • Zitronensaft
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Pflanzenöl fürs Grillrost

Für den Paprika-Oliven-Dip

Zubereitung

Zubereitung

1.

Die Auberginen und Zucchini waschen, putzen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Auberginen- und Zucchini-Scheiben auf ein Backblech legen, salzen und ca. 20 Minuten ruhen lassen.

2.

Die Paprika waschen, trockenreiben, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Die Tomaten waschen und trockentupfen. Die Austernpilze je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Knoblauch mit dem Messerrücken andrücken. Den Rosmarin waschen, trockenschütteln und Nadeln abstreifen. Paprikaspalten zusammen mit Kirschtomaten, Pilzen, Knoblauch, Rosmarin, Olivenöl und Zitronensaft vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Die Auberginen- und Zucchini-Scheiben mit Küchenkrepp trockentupfen und mit dem marinierten Gemüse vermengen. Das Grillrost fetten und das Gemüse bei direkter Hitze von beiden Seiten grillen. (Für die Zubereitung in der Grillpfanne: Pfanne erhitzen, fetten und das Gemüse bei mittlerer Hitze von beiden Seiten grillen.)

4.

Das gegrillte Gemüse in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.

Für den Dip die Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Oliven fein hacken. Rosmarin waschen, trockenschütteln, die Nadeln abstreifen und fein hacken. Alles zusammen mit Arla Buko® Barbecue verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

6.

Das Gemüse auf Tellern verteilen und zusammen mit dem Dip servieren. Dazu passt sehr gut frisch geröstetes Brot.

Zubereitungszeit

Ca. 40 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Brennwert 383 kcal
  • Eiweiß 11 g
  • Kohlenhydrate 35 g
  • Fett 8,6 g

Drucken